Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konzeption und Realisierung eines digitalen Hörfunksystems mit Mehrwertdiensten zur lokalen Versorgung

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der digitale Hörfunkstandard für Lang- Mittel- und Kurzwelle Digital Radio Mondiale (DRM) hat den Hörfunk in diese... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der digitale Hörfunkstandard für Lang- Mittel- und Kurzwelle Digital Radio Mondiale (DRM) hat den Hörfunk in diesen Frequenzbändern revolutioniert. Dieser Übertragungsstandard basiert auf dem Mehrträgerverfahren Orthogonal Frequency Devision Multiplexing (OFDM) und bietet neben der Übertragung eines hochwertigen Audiosignals zusätzlich noch Datendienste an. Das DRM-Konsortium hat im Verlauf der letzten Jahre diesen Übertragungsstandard auf den Frequenzbereich oberhalb von 30 MHz weiterentwickelt, und wird als DRM+ System benannt. Einige Untersuchungsergebnisse dieser Arbeit flossen in die DRM+ Systementwicklung mit ein. Zur Übertragung der Daten nutzt das DRM-System eine kohärente Modulation, welche Zeitund Frequenzsynchronisation, Kanalschätzung und Entzerrung erfordert. Dies erfolgt mit Hilfe von im OFDM-Signal eingebetteten Referenzzellen. Für das DRM-System werden dabei Sequenzen mit erforderlichen Korrelationseigenschaften als Basis für das Phasenprofil der Referenzzellen benutzt. Die Werte der Referenzzellen werden an die Anforderungen des Systems und die Kanaleigenschaften angepasst. Die Leistungsfähigkeit des Phasenprofils der gewählten Referenzzellen wurde anhand von Simulationen und in Feldtests überprüft. Um das System nicht nur theoretisch und anhand von rechnergestützen Simulationen zu untersuchen, wurden die kompletten Sende- und Empfangsgeräte auf Basis von modernen digitalen Signalprozessoren und FPGA-Bausteine entwickelt. Der Schwerpunkt der Entwicklung lag in der Anpassung der verwendeten Hardwarekomponenten an die Anforderungen des OFDM- Systems. Dabei wurden Verfahren zur Reduzierung der Außerbandstrahlung und der Schwankungen der Einhüllenden des OFDM-Signals untersucht und implementiert. Abschließend wurden die Planungsparameter für das DRM+ System für unterschiedliche Nutzungsszenarien berechnet. Diese Parameter werden anhand der Ergebnisse aus Feldtests verifiziert.

Produktinformationen

Titel: Konzeption und Realisierung eines digitalen Hörfunksystems mit Mehrwertdiensten zur lokalen Versorgung
Autor:
EAN: 9783832294229
ISBN: 978-3-8322-9422-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Elektrotechnik
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 189g
Größe: H212mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel