Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Glis-Glis

  • Fester Einband
  • 90 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
AutorenporträtAlbert Vigoleis Thelen, 1903 am Niederrhein geboren, lebte als erklärter Gegner des NS-Regimes von 1931 bis 1936 auf... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Autorenporträt
Albert Vigoleis Thelen, 1903 am Niederrhein geboren, lebte als erklärter Gegner des NS-Regimes von 1931 bis 1936 auf Mallorca. Er starb 1989 in Dülken/Niederrhein. Für "Die Insel des zweiten Gesichts" erhielt er den Fontane-Preis.


Klappentext

"Die 'Sehstörung' zeigt in vielfacher Spiegelung und in grotesker Manier die Parabelgeschichte einer vom ideologischen Menschen nicht anerkannten Gegenwelt, in der am Ende der alles zerstörende Totenwurm beschworen wird." Rheinische Post Thelen, bekannter Autor des für literarische Feinschmecker so köstlichen Buches "Die Insel des zweiten Gesichts", veröffentlicht hier eine "Fingerübung" zu einem phantastischen, oder vielleicht doch untergründig sehr wirklichen Thema. Während der Mensch heutiger Welterkenntnis sich immer mehr in unsichtbare Atome und Mikrostrukturen verliert, geraten die sichtbaren Geheimnisse der Natur in Vergessen. So wie rätselhafterweise die Lemminge ihrem Todeszug ins Meer folgen, sind auch unbekannte Kräfte am Werk, mit denen die Glis-Glis oder Siebenschläfer zu einem Feldzug antreten, um sich an dem mangelhaften Buch der Bücher und am einseitigen Menschen zu rächen.

Produktinformationen

Titel: Glis-Glis
Untertitel: Eine zoo-gnostische Parabel. Entstanden als Fingerübung eines Seh-Gestörten
Autor:
Zeichnung von:
EAN: 9783487084329
ISBN: 978-3-487-08432-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Olms Georg Vlg.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 90
Gewicht: 457g
Größe: H268mm x B172mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.01.2001
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen