Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Lehrerwahrnehmungen und -gefühle in problematischen Unterrichtssituationen

  • Kartonierter Einband
  • 213 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wenig ist bisher über Lehrerwahrnehmungen und -gefühle bekannt. Die Lehrer-Schüler-Interaktionsforschung konstatiert grosse Forsch... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Wenig ist bisher über Lehrerwahrnehmungen und -gefühle bekannt. Die Lehrer-Schüler-Interaktionsforschung konstatiert grosse Forschungsdefizite in diesen Bereichen. Zentrale Fragestellungen der vorliegenden Untersuchung an 132 Hauptschullehrern sind: Was nehmen Lehrer in Unterrichtssituationen wahr? Was übersehen sie? Was empfinden sie in Problemsituationen? Wie unterscheiden sie sich in ihren Wahrnehmungen und Gefühlen? Was verursacht diese Unterschiede? Wodurch wird ihr Bewältigungsverhalten in Problemsituationen bedingt? Ausgehend von einem differentiell psychologischen Ansatz werden die Wechselwirkungen zwischen Emotionen und Kognitionen analysiert.

Klappentext

Wenig ist bisher über Lehrerwahrnehmungen und -gefühle bekannt. Die Lehrer-Schüler-Interaktionsforschung konstatiert grosse Forschungsdefizite in diesen Bereichen. Zentrale Fragestellungen der vorliegenden Untersuchung an 132 Hauptschullehrern sind: Was nehmen Lehrer in Unterrichtssituationen wahr? Was übersehen sie? Was empfinden sie in Problemsituationen? Wie unterscheiden sie sich in ihren Wahrnehmungen und Gefühlen? Was verursacht diese Unterschiede? Wodurch wird ihr Bewältigungsverhalten in Problemsituationen bedingt? Ausgehend von einem differentiell psychologischen Ansatz werden die Wechselwirkungen zwischen Emotionen und Kognitionen analysiert.



Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Zur historischen Entwicklung der Lehrer-Schüler Interaktionsforschung - Interpersonale Wahrnehmung - Lehrerwahrnehmungen, -gefühle und -verhaltensweisen in Problemsituationen.

Produktinformationen

Titel: Lehrerwahrnehmungen und -gefühle in problematischen Unterrichtssituationen
Untertitel: Zum Einfluss von Wahrnehmungen und Emotionen auf das differentielle Erleben und Verhalten von Lehrern
Autor:
EAN: 9783820414134
ISBN: 978-3-8204-1413-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 213
Gewicht: 294g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1988
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"