Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Paradies-Virus

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch beschreibt in Erzählform und einer Art Science Fiction von den Problemen auf dieser Erde zwischen 2020 und 2040, Probl... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieses Buch beschreibt in Erzählform und einer Art Science Fiction von den Problemen auf dieser Erde zwischen 2020 und 2040, Probleme im allgemeinen und Umweltprobleme im speziellen. Die Geschichte erwähnt kleine Geschichten aus dem Dorfe Altenwil, Ereignisse im Lande Schönland und eher negative Schlagzeilen von verschiedenen Ecken dieser Erde. Herr Adler, der Wasserstoffautos produziert, sucht mit vielen anderen intelligenten Personen nach Lösungen der grossen weltweiten Probleme. Nach langer Zeit kommen sie aber zur Ansicht, dass demokratisch das Ziel nicht erreicht werden kann. Sie gründen eine straff organisierte Partei, deren Mitglieder alle Analytiker sind, das heisst Personen, die Probleme analysieren und an der Wurzel anpacken und lösen. Im Jahre 2037 entscheiden sie sich für die Ausführung der Radikallösung, bei der 98 % der Erdbevölkerung sanft einschlafen und etwas frühzeitig zu Staub werden.

Autorentext

Der Autor: Albert Schnarwiler, geboren 1943 in der Region Luzern (Schweiz). Nach der Schul- und Ausbildungszeit war er zuerst in der Schweiz in der Privatindustrie im Computer- und Administrationsbereich tätig, dann ab 1968 vorwiegend im überseeischen Ausland. Seit 2000 koordiniert und überwacht er ein Projekt für die Ansiedlung von Landarbeitern in einem südamerikanischen Land.



Klappentext

Dieses Buch beschreibt in Erzählform und einer Art "Science Fiction" von den Problemen auf dieser Erde zwischen 2020 und 2040, Probleme im allgemeinen und Umweltprobleme im speziellen. Die Geschichte erwähnt kleine Geschichten aus dem Dorfe Altenwil, Ereignisse im Lande Schönland und eher negative Schlagzeilen von verschiedenen Ecken dieser Erde. Herr Adler, der Wasserstoffautos produziert, sucht mit vielen anderen intelligenten Personen nach Lösungen der grossen weltweiten Probleme. Nach langer Zeit kommen sie aber zur Ansicht, dass "demokratisch" das Ziel nicht erreicht werden kann. Sie gründen eine straff organisierte Partei, deren Mitglieder alle Analytiker sind, das heisst Personen, die Probleme analysieren und an der Wurzel anpacken und lösen. Im Jahre 2037 entscheiden sie sich für die Ausführung der Radikallösung, bei der 98 % der Erdbevölkerung sanft einschlafen und etwas frühzeitig zu Staub werden.

Produktinformationen

Titel: Das Paradies-Virus
Untertitel: Wie ein Virus im Jahre 2037 (fast) alle Umwelt- und anderen grösseren Probleme innert 10 Tagen löst
Autor:
EAN: 9783732262571
ISBN: 978-3-7322-6257-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Science Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 235g
Größe: H213mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen