Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Albert Salomon Werke

  • Fester Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Schriften 1942-1949 unter Mitarbeit von Karin Ikas und Gerhard Wagner. Mit einem Geleitwort von Dirk KaeslerAlbert Salomon (1891-1... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Schriften 1942-1949 unter Mitarbeit von Karin Ikas und Gerhard Wagner. Mit einem Geleitwort von Dirk Kaesler

Albert Salomon (1891-1966), deutsch-jüdischer Soziologe und Herausgeber der Zeitschrift "Die Gesellschaft", war nach seiner Emigration 1935 Professor an der New School for Social Research in New York, wo er in alteuropäischer Tradition eine humanistische Soziologie begründete. Diese fünfbändige textkritische Edition ist die erste Ausgabe seiner gesammelten Werke.

Vorwort
Schriften 1942-1949

Autorentext
Dr. Peter Gostmann ist Akademischer Rat und Claudius Härpfer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Grundlagen der Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Inhalt
Schriften über den Humanismus - Die Geschichte der Deutschen und der Ewige Nazi - Adam Smith als Soziologe - Hugo Grotius - Deutsche Soziologie - Die Religion des Fortschritts - Alexander H. Pekelis - Karl Mannheim 1893-1947 - Die Natur des Judaismus u.a.

Produktinformationen

Titel: Albert Salomon Werke
Untertitel: Bd. 3: Schriften 1942-1949
Editor:
EAN: 9783531156989
ISBN: 978-3-531-15698-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 550g
Größe: H216mm x B157mm x T25mm
Jahr: 2010
Auflage: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen