Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Biikebrennen der Nordfriesen

  • Kartonierter Einband
  • 47 Seiten
Jedes Jahr am 21. Februar lodern auf dem nordfriesischen Festland und auf den vorgelagerten Inseln und Halligen die Biikefeuer auf... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Jedes Jahr am 21. Februar lodern auf dem nordfriesischen Festland und auf den vorgelagerten Inseln und Halligen die Biikefeuer auf. Ganze Ortschaften, Einheimische und Gäste, feiern an diesem Abend ein Fest, das uralte Ahnen hat. Im Laufe der Jahrhunderte erfuhr dieser friesische Brauch unterschiedliche Deutungen, und es waren und sind bis heute von Ort zu Ort verschiedene Traditionen mit dem Biiken verknüpft. Der Entstehung und der wechselvollen Geschichte dieses Brauches von seinen ersten Anfängen bis zu seiner Renaissance in jüngster Zeit geht dieses Büchlein nach.

The unauthorised biography of one of the most successful film-makers of all times. Traces his life from his childhood and unhappy adolescence to his present position of power in the film industry. 24pp b/w illus.

Autorentext
Albert Panten, geboren 1945, erforscht seit vier Jahrzehnten die Geschichte Nordfrieslands, seiner Regionen und Ortschaften vornehmlich im Mittelalter und der frühen Neuzeit. Er hat hierzu zahlreiche Veröffentlichungen und Dokumentationen publiziert.

Produktinformationen

Titel: Das Biikebrennen der Nordfriesen
Autor:
EAN: 9783898761604
ISBN: 978-3-89876-160-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Husum Druck
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 47
Gewicht: 87g
Größe: H150mm x B147mm x T7mm
Veröffentlichung: 01.02.2004
Jahr: 2004