Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gold. Der Film der Nibelungen.

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Liebe, Rache, Gewalt, Tod und Leidenschaft. Jeder intrigiert gegen jeden, jeder hat etwas zu verbergen. Ein Filmdreh vor dem Dom, ... Weiterlesen
20%
18.40 CHF 14.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Liebe, Rache, Gewalt, Tod und Leidenschaft. Jeder intrigiert gegen jeden, jeder hat etwas zu verbergen. Ein Filmdreh vor dem Dom, bei dem der berühmte Königinnenstreit der Nibelungensage nicht nur vor der Kamera zu eskalieren droht, sondern auch hinter den Kulissen.Wie selbstbezogen leben wir eigentlich? Wo beginnt das Gemeinwesen in uns? Die Kosmen "Theater und Film" werden zur großen Bühne der Eitelkeiten und Ich-Sucht.

Autorentext
Ostermaier, Albert Albert Ostermaier, geboren 1967, lebt in München. Er begann seine Autorenkarriere als Lyriker; der Gedichtband Herz Vers Sagen (1995) bedeutete seinen Durchbruch. Das erste 1993 geschriebene, 1995 uraufgeführte Stück Zwischen zwei Feuern. Tollertopographie gilt Ernst Toller. 2008 veröffentlichte er seinen ersten Roman Zephyr, 2011 folgte Schwarze Sonne scheine, 2013 Seine Zeit zu sterben und 2015 Lenz im Libanon. Er erhielt u.a. den Kleist-Preis, den Bertolt-Brecht-Preis und den Welt-Literaturpreis. Für die Nibelungen-Festspiele in Worms 2015 wurde er von Nico Hofmann als Autor und Kurator verpflichtet. Uraufführung des Stücks bei den Nibelungen-Festspielen Worms 2016

Produktinformationen

Titel: Gold. Der Film der Nibelungen.
Untertitel: Eine Komödie.
Autor:
EAN: 9783950385465
Format: Kartonierter Einband
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 220g
Größe: H12mm x B201mm x T121mm
Veröffentlichung: 11.07.2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen