Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Carl Heinrich Graun als Opernkomponist

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Carl Heinrich Graun als Opernkomponist: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doctorwürde von der Philosophischen... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Carl Heinrich Graun als Opernkomponist: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doctorwürde von der Philosophischen Facultät der Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin Genehmigt und Nebst den Beigefügten Thesen Öffentlich zu Verteidigen am 18; February 1899

Zusammenfassend, in kritischer Beleuchtung von allen Seiten, ist Grauns Thatigkeit als Opernkomponist bisher nicht behandelt worden, doch sind Werke vorhanden, die bezüglich dieser Frage bereits wichtiges Material bei gebracht haben. Zunächst kommen hier drei kleinere Biographien in Betracht, die eine von seinem Nachfolger Agricola in der Ausgabe der Graun'schen Duette, Ter zette u. S. Konigsberg 1774, die andere in den "lebensbeschreibungen berühmter Musikgelehrter von Hiller, Leipzig 1784, eine dritte von Christian Carl Rolle in "neue Wahrnehmungen zur Aufnahme der Musik 1784. Ferner gehören hierher die "briefe zur Erinnerung an merkwurdige Zeiten, Berlin 1778 und die "briefe eines aufmerksamen Reisenden von Reichardt, Leipzig und Frankfurt 1774. Einzelne wichtige Mit teilungen bringen Marpurgs "beitrage zur Aufnahme der Musik, 1754, der "kritische Musikus' von Scheibe, 1745, Nicolai's Anekdoten, Berlin und Stettin, 1789, sodann die beiden Lexika von Walther 1732, und Gerber 1792, zu denen sich noch die grosse Anzahl der Lexikographen des 19. Jahrhunderts gesellt.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Carl Heinrich Graun als Opernkomponist
Untertitel: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doctorwürde von der Philosophischen Facultät der Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin Genehmigt und Nebst den Beigefügten Thesen Öffentlich zu Verteidigen am 18; Feb
Autor:
EAN: 9781332363216
ISBN: 978-1-332-36321-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 85g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen