Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schwarze Flucht

  • Kartonierter Einband
  • 262 Seiten
April 1941. Hitlerdeutschland und Ungarn überfallen Jugoslawien. Jäh endet das beschauliche Leben der donauschwäbischen Bauern Joh... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

April 1941. Hitlerdeutschland und Ungarn überfallen Jugoslawien. Jäh endet das beschauliche Leben der donauschwäbischen Bauern Johann und Elisabeth Helfrich und ihrer kleinen Tochter Paula. Johann muss zur Honvéd, Elisabeths Bruder Ludwig geht zur SS. Die Serben Pero und Peko schließen sich den Partisanen an. Der Roman bildet das Zeitgeschehen in einer Mischung aus Prosa und Lyrik, Tatsachen und Fiktion ab. Eindrucksvoll wird das Schicksal der Donauschwaben in den Lagern und die Flucht von Johann und Elisabeth aus dem Todeslager Gakowa beschrieben. War es ein Genozid an den Deutschen?

Produktinformationen

Titel: Die Schwarze Flucht
Autor:
EAN: 9783956313875
ISBN: 978-3-95631-387-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Shaker Media GmbH
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 262
Gewicht: 373g
Größe: H209mm x B149mm x T25mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen