Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schneedecke: Modellierung

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
Die Messung meteorologischer Parameter und deren vielfältige Weiterverarbeitung in den verschiedensten Computermodellen werden imm... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Messung meteorologischer Parameter und deren vielfältige Weiterverarbeitung in den verschiedensten Computermodellen werden immer bedeutender. Beispiele hierfür sind vor allem das steigende Interesse an Phänomenen wie dem Klimawandel, sowie die Anstrengungen um auftretende Extremereignisse und Naturkatastropheni m Zuge der Klimawandeldiskussion erklären zu können. Diese Arbeitstellt durch die Messung meteorologischer Parameter als Input für das Schneedeckenmodel SNTHERM.89 und deren Simulation,b eziehungsweise aufgrund der durchgeführten Sensitivitätsstudien und den daraus gezogenen Schlüssen für zukünftige Schneedeckenuntersuchungen einen Beitrag zu diesem Thema dar. Dieses Buch richtet sich an Naturwissenschafter im Bereich der Schneeforschung, Klimaforscher, sowie an Entscheidungsträger in der Naturkatastrophenbranche.

Autorentext

Albert Leichtfried, Mag.: Studium der Meteorologie an der Leopold Franzens Universität Innsbruck, arbeitet als freier Mitarbeiter an der Zentalanstalt für Meteorologie und Geodynamik in Innsbruck, als Ausbilder in der Österreichischen Bergführer- sowie Skilehrerausbildung und als Extremkletterer führte er einige erfolgreiche Eiskletterexpeditionen



Klappentext

Die Messung meteorologischer Parameter und deren vielfältige Weiterverarbeitung in den verschiedensten Computermodellen werden immer bedeutender. Beispiele hierfür sind vor allem das steigende Interesse an Phänomenen wie dem Klimawandel, sowie die Anstrengungen um auftretende Extremereignisse und Naturkatastrophen im Zuge der Klimawandeldiskussion erklären zu können. Diese Arbeit stellt durch die Messung meteorologischer Parameter als Input für das Schneedeckenmodel SNTHERM.89 und deren Simulation, beziehungsweise aufgrund der durchgeführten Sensitivitätsstudien und den daraus gezogenen Schlüssen für zukünftige Schneedeckenuntersuchungen einen Beitrag zu diesem Thema dar. Dieses Buch richtet sich an Naturwissenschafter im Bereich der Schneeforschung, Klimaforscher, sowie an Entscheidungsträger in der Naturkatastrophenbranche.

Produktinformationen

Titel: Die Schneedecke: Modellierung
Untertitel: Messung, Simulation, Sensitivitätsstudien
Autor:
EAN: 9783639039832
ISBN: 978-3-639-03983-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 219g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen