Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Handbuch der Gewebelehre des Menschen für Ärzte und Studierende

  • Kartonierter Einband
  • 652 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Albert Kölliker (1817-1905) war ein Schweizer Anatom und Physiologe, der als Begründer der modernen, mikroskopischen Morphologie g... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Albert Kölliker (1817-1905) war ein Schweizer Anatom und Physiologe, der als Begründer der modernen, mikroskopischen Morphologie gilt. So gab er in seinen Forschungen der gerade entwickelten Mikroskopie eine neue Bedeutung denn insbesondere seine histologischen Arbeiten machten ihn berühmt. Im Jahre 1844 wurde Kölliker Professor in Zürich, seit 1847 lehrte er über fünfzig Jahre an der Universität Würzburg. 1849 rief er dort die Physikalisch-Medizinischen Gesellschaft ins Leben. Zu seinen Schülern zählten Haeckel, Leydig, Heidenhain und Cohn.

Produktinformationen

Titel: Handbuch der Gewebelehre des Menschen für Ärzte und Studierende
Editor:
Autor:
EAN: 9783836434812
ISBN: 978-3-8364-3481-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 652
Gewicht: 929g
Größe: H210mm x B148mm x T39mm
Jahr: 2013
Auflage: Repr.