Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das unvollständige Haus

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
Diese wissenschaftliche Untersuchung entfaltet Mies van der Rohes heimliche Landschaftstheorie. Am Beispiel seiner "Landhäuser", d... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 08.10.2018

Beschreibung

Diese wissenschaftliche Untersuchung entfaltet Mies van der Rohes heimliche Landschaftstheorie. Am Beispiel seiner "Landhäuser", deren Ziel eine organische Ordnung von Landschaft und Architektur ist, untersucht der Autor die Beziehung von Mensch und Natur am Modell ästhetischer Erfahrung. Er stellt dar, wie tragfähig die damit in Verbindung gebrachten Konzepte für eine allgemeine Theorie der Landschaft der modernen Architektur wären und entwirft in drei Kapiteln - Raum und Geschichte, Landschaft und Bedeutung, Werk und Natur - eine Theorie des modernen Wohnhauses als landschaftlichen "Resonanzraum". Dieses soll sich in den Landschaftsraum einfügen und den Bewohnern zugleich die Erfahrung von Freiheit gewähren.

Autorentext

Albert Kirchengast, ETH Zürich

Produktinformationen

Titel: Das unvollständige Haus
Untertitel: Mies van der Rohe und die Landschaft der Moderne
Autor:
EAN: 9783035615593
ISBN: 978-3-0356-1559-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Birkhäuser Verlag GmbH
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: g
Größe: H240mm x B170mm
Veröffentlichung: 08.10.2018
Jahr: 2018
Land: DE