Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die verdeckte Sacheinlage

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Rechtsinstitut der verdeckten (verschleierten) Sacheinlage ist in den letzten Jahren in Literatur und Rechtsprechung zu einem ... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Rechtsinstitut der verdeckten (verschleierten) Sacheinlage ist in den letzten Jahren in Literatur und Rechtsprechung zu einem viel diskutierten Thema geworden. Die vorliegende Arbeit soll einen Beitrag zur Klärung der mit der verdeckten Sacheinlage verbundenen Fragestellungen leisten und unter Berücksichtigung der vorhandenen Literatur und Rechtsprechung zu diesem Thema Möglichkeiten zur Heilung verdeckter Sacheinlagen aufzeigen. Eine besondere Rolle spielt dabei die Rechtsprechung des deutschen BGH, welche in Bezug auf die Lehre der verdeckten Sacheinlage zur Gänze, hinsichtlich der Heilungsmöglichkeiten der verdeckten Sachlage in einer bisher eingeschränkten Weise vom OGH anerkannt worden ist.

Autorentext

geboren am 8. Mai 1984 in St. Johann in Tirol, 2003 bis 2008 Diplomstudium Wirtschaftsrecht an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck, seit 2009 Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck

Produktinformationen

Titel: Die verdeckte Sacheinlage
Untertitel: Unter besonderer Berücksichtigung ihrer Heilungsmöglichkeiten im Recht der GmbH
Autor:
EAN: 9783639234718
ISBN: 978-3-639-23471-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 121g
Größe: H218mm x B149mm x T7mm
Veröffentlichung: 01.03.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen