Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Islam im europäischen Denken

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Diese Essays des großen Orientalisten Albert Hourani, der mit seiner 'Geschichte der arabischen Völker' in Deutschland e... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Diese Essays des großen Orientalisten Albert Hourani, der mit seiner 'Geschichte der arabischen Völker' in Deutschland einen großen Erfolg feierte, dienen dem Verständnis zwischen Europa und den arabischen Ländern. Sie sind in der Zeit der Spannung zwischen dem Islam und dem Westen ein wichtiger Beitrag zur Aufklärung beider Seiten. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Autorentext
Hourani, Albert Albert Hourani, 1915 als Sohn libanesischer Eltern in Manchester geboren, studierte in Oxford. Er lehrte zunächst an der Amerikanischen Universität in Beirut und nach dem Zweiten Weltkrieg dann in Oxford am St Anthony's College. Er war Direktor des Middle East Center und nach 1979 Gastprofessor in Chicago und Harvard. Albert Hourani starb 1993.

Klappentext

Diese Essays des großen Orientalisten Albert Hourani, der mit seiner >Geschichte der arabischen Völker< in Deutschland einen großen Erfolg feierte, dienen dem Verständnis zwischen Europa und den arabischen Ländern. Sie sind in der Zeit der Spannung zwischen dem Islam und dem Westen ein wichtiger Beitrag zur Aufklärung beider Seiten.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zusammenfassung

Diese Essays des großen Orientalisten Albert Hourani, der mit seiner Geschichte der arabischen Völker in Deutschland einen großen Erfolg feierte, dienen dem Verständnis zwischen Europa und den arabischen Ländern. Sie sind in der Zeit der Spannung zwischen dem Islam und dem Westen ein wichtiger Beitrag zur Aufklärung beider Seiten.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Produktinformationen

Titel: Der Islam im europäischen Denken
Untertitel: Essays
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783596319435
ISBN: 978-3-596-31943-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Lexika & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: g
Größe: H190mm x B125mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen