Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zeitschrift für Orthopädische Chirurgie Einschliesslich der Heilgymnastik und Massage, 1906 (Classic Reprint)

  • Kartonierter Einband
  • 714 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Zeitschrift für Orthopädische Chirurgie Einschliesslich der Heilgymnastik und Massage, 1906Die Hereditat, welche bek... Weiterlesen
20%
39.50 CHF 31.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Zeitschrift für Orthopädische Chirurgie Einschliesslich der Heilgymnastik und Massage, 1906

Die Hereditat, welche bekanntlich bei der Pathogenese der angeborenen Mißbildungen eine nicht unwichtige Rolle behauptet, ist als ursächliches Moment bei der Aetiologic des Schulterblatthoch standes noch nicht bewiesen worden. Die meisten Krankengeschichten ermangeln bezüglicher Angaben; nur in einzelnen Beobachtungen wird hervorgehoben, daß betreffend Heredität nichts zu eruieren war. Der interessanteste Fall in dieser Hinsicht ist wohl jener Sicks, in welchem bemerkt wird, daß eine Schwester des Vaters der 43ahrigen Patientin hohe Schulter in ganz ähnlicher Weise aufwies, wie die Kranke, und daß mehrere Glieder der Familie des Gatten mit der gleichen Mißbildung behaftet waren. Aus den vorliegenden kargen Angaben ist es jedoch kaum moglich, die Rolle der Heredität bei der Aetiologie des Schulterblatthochstandes zu bestimmen, sehr annehmbar scheint es aber, daß der hereditären Belastung, der ja bei der Patho genese der Mißbildungen im allgemeinen ein wesentlicher Ein uß zufällt, auch bei dem angeborenen Schulterblatthochstand eine ur sachliche Bedeutung nicht abgespmchen werden darf. Unfälle wahrend der Schwangerschaft scheinen für das Zustande kommen der Deformität nicht von Belang zu sein, nur in einer Be obachtung K irmis 3 on 8 erfahren wir, daß die Mutter im 4. Schwanger schaftsmonat einen Fall erlitt und in jener Lamms wird bemerkt, daß die Schwangere zur Verrichtung andauernder strenger Arbeit genotigt war. Auch der Beobachtung J anons entnehmen wir, daß die Mutter der Patientin im 6. Schwangerschaftsmonat einen Fall vom Zweirad erlitt. Doch alle diese Zufälle scheinen sicher mit der Entstehung der Mißbildung nicht im Zusammenhang zu stehen. Interessanter sind die Angaben über die Einzelheiten des Geburts aktes selbst. So wird in dem Hof fa-bolte nschen Falle berichtet, daß bei der sonst normalen Entbindung die geringe "frucht wassermenge der Hebamme auffiel. Nach der Geburt lag der linke Arm dicht am Rücken an, als ob er dort festgebunden wäre. Auch Sprengel mißt der geringen Fruchtwassermenge atio logisch große Bedeutung bei, welcher Anschauung sich auch Peter mann anschließt. Im Gegensatz hierzu wird im Falle Mohrs bemerkt, daß die Fruchtwassermenge reichlich vorhanden, die Geburt aber eine schwere gewesen. Auch in dem zweiten Sickschen Falle werden ahnliche Angaben gemacht; das Fruchtwasser heißt es bestand in beträchtlicher Menge, das Kind aber mußte wegen Wehenschwäche mit der Zange geboren werden.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Zeitschrift für Orthopädische Chirurgie Einschliesslich der Heilgymnastik und Massage, 1906 (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780265696842
ISBN: 978-0-265-69684-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 714
Gewicht: 940g
Größe: H229mm x B152mm x T37mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen