Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über tausend Hügel musst du gehen, RUANDA

  • Kartonierter Einband
  • 322 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ruanda ist ein kleines, aber auch hoch interessantes Entwicklungsland: Der Wiederaufbau nach einem verheerenden Genozid mit vielen... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ruanda ist ein kleines, aber auch hoch interessantes Entwicklungsland: Der Wiederaufbau nach einem verheerenden Genozid mit vielen körperlichen und noch mehr seelischen Verwundungen macht dieses Land zu einer beeindruckenden Erfahrung. Völkermorde in Ruanda und in Deutschland: Was ist vergleichbar? Die sozialen Verwerfungen einer armen Gesellschaft und die Krankheitslast eines tropischen Entwicklungslandes kommen hinzu. Wie sind alle drei zu bewältigen? Eine Mangelwirtschaft mit noch unzureichend geschulten und über Jahre an Bevormundung gewöhnten Menschen schafft Hürden für die Armuts- und Korruptionsbekämpfung, für ein Ruanda typisches Rechtssystem, das mithelfen soll, die im Genozid gesetzten Wunden zu überwinden, für den Aufbau einer funktionierenden Krankenversorgung. Mit ruandischer Fähigkeit zur Improvisation und mit Vertrauen in den eigenen Gestaltungswillen werden Lösungen gesucht und auch gefunden. Das in Ruanda Erreichte verdient Sympathie.

Autorentext

Nach vierzig Jahren Tätigkeit in heimatlicher Medizin, davon 20 Jahre in leitender Position einer Abteilung für Innere Medizin, sucht Albert Helber nochmals eine neue Herausforderung in Ruanda. Zwischen 2000 und 2009 arbeitete er in Projekten der Entwicklungshilfe als Arzt und Ausbilder von Studenten und jungen Ärzten am Universitätskrankenhaus von Butare/Ruanda mit und beriet den Staatssekretär im Gesundheitsministerium bei der Organisation eines praktischen nachuniversitären Ausbildungsjahres (Internship). Die Medizin im Entwicklungsland verlangt neues Denken und führt auch zu einem kritischen Nachdenken darüber, was aus einer heimatlichen Medizin in ein Entwicklungsland wie Ruanda übertragbar sein könnte.



Klappentext

Mit den Erfahrungen eines Entwicklungshelfers aus Deutschland und akademischen Lehrers an der Universität von Ruanda werden Hürden analysiert, die ein kleines Entwicklungsland wie Ruanda im Aufbauprozess überwinden muss. Das koloniale Erbe, die Aufarbeitung des Genozidgeschehens, schulische und universitäre Ausbildung, der Aufbau einer funktionierenden Gesundheitsversorgung verlangen Improvisation, die Respekt auslöst. Die ersten Erfolge dieses kleinen Landes verdienen Empathie und Sympathie.

Produktinformationen

Titel: Über tausend Hügel musst du gehen, RUANDA
Untertitel: Erfolgreicher Aufbruch nach einem Völkermord
Autor:
EAN: 9783990106150
ISBN: 978-3-99010-615-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: novum publishing
Anzahl Seiten: 322
Gewicht: 354g
Größe: H190mm x B121mm x T20mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel