Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geschichte des Sankt Martin

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
Albert Damblon, Dr. theol., geboren 1947 in Aachen; 1979 - 1984 Pfarrer in der Eifel; 1980 - 1995 Dozent für Homiletik am Priester... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Albert Damblon, Dr. theol., geboren 1947 in Aachen; 1979 - 1984 Pfarrer in der Eifel; 1980 - 1995 Dozent für Homiletik am Priesterseminar Aachen, 1985 - 1995 Dozent für Homiletik am Studienhaus Lantershofen; gleichzeitig seit 1984 Pfarrer in Mönchengladbach, seit 2003 Propst der Münsterbasilika in Mönchengladbach.

Klappentext

Die Lebensgeschichte des heiligen Martin begann weit weg von hier. Martin wurde in Ungarn geboren. Ungarn gehörte damals zum Reich des römischen Kaisers. In seinem Heer war der Vater von Martin ein tüchtiger Offizier. Ihm waren viele Soldaten unterstellt. Wie es damals üblich war, musste sein Sohn Martin auch Soldat werden, um im Namen des Kaisers Krieg zu führen. Seine Eltern hatten ihm schon einen kriegerischen Namen gegeben: Martin. Er erinnerte an den römischen Kriegsgott Mars. Mit ihm zogen die Soldaten in den Krieg. Mars sollte den Offizierssohn zu einem genauso tüchtigen Befehlshaber wie seinen Vater machen. Martin aber glaubte nicht an den Gott Mars. Er glaubte an Jesus Christus und bereitete sich auf die Taufe vor. Fromme Menschen hatten ihm von Jesus erzählt. Viele Jesusgeschichten kannte er. Er wusste, dass Jesus die armen Menschen gern hatte. Wie er wollte auch Martin sie gern haben. Wenn er erst einmal getauft war, so dachte er, gehöre er ganz zu Jesus. Schon vorher hatte er ein offenes Herz und freigebige Hände.

Produktinformationen

Titel: Die Geschichte des Sankt Martin
Untertitel: dargestellt im Martinsfenster des Gladbacher Münsters
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783874483667
ISBN: 978-3-87448-366-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kuehlen Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 93g
Größe: H149mm x B145mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.11.2012
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen