Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Albenreihe

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 43. Kapitel: Bravo Hits, Projekt Schulhof-CD, Metal Massacre, Café del Mar, Endzeit Bunkertracks, Perl... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 43. Kapitel: Bravo Hits, Projekt Schulhof-CD, Metal Massacre, Café del Mar, Endzeit Bunkertracks, Perlen deutschsprachiger Popmusik, Thunderdome, Soundtracks zum Untergang, Niederdeutsche Stimmen, Fabric Live, Ein Bertolt-Brecht-Abend mit Therese Giehse, Merregnon, The Blues Collection, Fetenhits, Tunnel Trance Force, Schlachtrufe BRD, Miroque, Mathias Wiemans kleine Diskothek, Adiemus, Future Trance, Electric Newspaper, Listen to berlin, X-Mas Project, That'll Flat Git It!, Erzähltes Leben, DJ-Kicks, Tanzplatte des Jahres, Dream Dance, Heavenly Voices, Die Deutsche Punkinvasion, Trancemaster, Back to Mine, Rock Against Bush, Kuschelrock, Liederbücher und Musik, Super Eurobeat, Dört Dilden Dört Telden, Ultra Rare Rockabilly's, Anime Nation, Skannibal Party, Geschichten und Musik. Auszug: Die Bravo Hits sind eine Serie von Musik-Samplern mit aktuellen Titeln aus den Musik-Charts und erscheinen seit 1992 regelmäßig als Musik-CD. Die Reihe ist hervorgegangen aus der Jugendzeitschrift Bravo. Neben der Hauptreihe der Bravo Hits mit bisher 74 Folgen erscheinen in der Serie zudem Bravo: The Hits (früher: Bravo: Best Of) und Bravo Black Hits. In den Jahren 1994 bis 2003 bestand mit Bravo: Super Show zudem ein dritter Ableger. Die erste Bravo Hits kam am 21. April 1992 als Einzel-CD, MC und Vinyl-LP mit den 16 beliebtesten Liedern der Leser der Jugendzeitschrift Bravo auf den Markt und wurde von der Warner Special Marketing GmbH produziert. Ab Bravo Hits 2 erschien die Compilation ausschließlich als Doppel-CD und Doppel-Kassette. Außerdem brachte das Label BMG Media (Sony BMG) zusätzlich einige jährliche Best-Of-CDs sowie die Bravo Black Hits heraus, die am 16. April 1999 erstmals erschien. In den Schweizer Compilation-Charts waren die Bravo Hits seit der dritten Veröffentlichung regelmäßig mindestens zehn Wochen unter den Top 25 vertreten und seit Bravo Hits 12 schaffte es jede Ausgabe auf Platz 1 (Black Hits oder Jahresrückblick ausgenommen). Compilations werden seit Mitte der 90er Jahre nicht mehr innerhalb der deutschen Albumcharts gelistet. Es gab auch einmal eine Bravo Hits Interactive auf CD-ROM, u.a. mit Musikvideos, Photo-Love-Stories und kleinen PC-Spielen. Die ersten beiden CDs der Serie haben über die Jahre einen hohen Sammlerwert erreicht. Das Projekt Schulhof-CD war eine Werbeaktion deutscher Rechtsextremisten aus dem Lager der militanten Freien Kameradschaften im Jahr 2004, bei der kostenlose Musik-CDs in der Nähe von Schulen und Jugendtreffs im gesamten Bundesgebiet verteilt werden sollten, um damit Jugendliche für die rechtsextreme Szene zu interessieren. Nach den Erkenntnissen des Verfassungsschutzes von Nordrhein-Westfalen war eine Startauflage von 50.000 CDs vorgesehen, die jedoch wegen einer Verbotsverfügung nie offiziell verteilt w

Produktinformationen

Titel: Albenreihe
Untertitel: Bravo Hits, Projekt Schulhof-CD, Metal Massacre, Café del Mar, Endzeit Bunkertracks, Perlen deutschsprachiger Popmusik, Thunderdome, Soundtracks zum Untergang, Niederdeutsche Stimmen, Fabric Live
Editor:
EAN: 9781158756414
ISBN: 978-1-158-75641-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel