Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schöne Literatur muss grausam sein

  • Kartonierter Einband
  • 285 Seiten
Seine Essays, seine Vorträge und Poetiklesungen sind analytisch und unbestechlich. Was Alban Nikolai Herbst über Literatur und ihr... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Seine Essays, seine Vorträge und Poetiklesungen sind analytisch und unbestechlich. Was Alban Nikolai Herbst über Literatur und ihre Schöpfer zu sagen hat, entbehrt jeder Larmoyanz. Weder biedert er sich an einen modischen Mainstream an, noch steckt er in Traditionen fest. Die Essays - erschienen über einen längeren Zeitraum in ganz unterschiedlichen Zeitungen und Zeitschriften liegen zum ersten Male gesammelt vor.

Autorentext

Alban Nikolai Herbst ist Mitglied des Pen-Zentrums, hat 1995 den Grimmelhausen-Preis, den Rom-Preis der Villa Massimo erhalten. Er war im Jahr 2000 Writer in Residence der Keio-Universität Tokio und hat seit 2007 eine Poetik-Dozentur an der Universität Heidelberg

Produktinformationen

Titel: Schöne Literatur muss grausam sein
Untertitel: Vorträge und Essays
Autor:
EAN: 9783940274380
ISBN: 978-3-940274-38-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kulturmaschinen Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 285
Gewicht: 288g
Größe: H200mm x B126mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.12.2012
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen