Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geschichte des ausgestorbenen Geschlechtes der von Sparneck

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
Alban von Dobeneck hat zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit einer Genealogie der Familie von Sparneck ein grundlegendes Werk geschaf... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Alban von Dobeneck hat zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit einer Genealogie der Familie von Sparneck ein grundlegendes Werk geschaffen, das bis heute unverzichtbar bleibt und daher als Neudruck einem größeren Publikum wieder zur Verfügung gestellt werden soll. Als Ausfluß seines Lebenswerkes einer Familienchronik der von Dobeneck konnte Alban von Dobeneck zu seinem Lebensende auch zu unmittelbar verwandten vogtländischen bzw. fränkischen Adelsgeschlechtern auf umfassende Quellenforschung zurückgreifen. Ihm zu verdanken ist eine umfassende Darstellung des Schicksals der lokaladeligen Familie von Sparneck. Diese Arbeit steht nicht nur im Zeichen der Familienforschung und Heimatforschung, sondern sie beschreibt auch anhand einer Familie im heutigen Grenzraum von Deutschland und Tschechien und einer noch nicht allzu lange verschwundenen deutsch-deutschen Grenze ein Stück Geschichte des deutschen Spätmittelalters: Aufstrebende Ministerialen mit reichsfreiem Besitz, die sich als Pioniere im Fichtelgebirge niederließen die Entstehung von weltlichen und geistlichen Territorialstaaten in deren Spannungsfeld die Familie gelangte Raubritter im Gefolge des Hans Thomas von Absberg , bekämpft vom Schwäbischen Bund.

Autorentext
Peter Braun, geboren 1960 in Bamberg, gelernter Kfz-Mechaniker, arbeitet nach Bundeswehrdienst, Abitur auf dem 2. Bildungsweg und Studium der Zahnmedizin als Publizist und Schriftsteller. Veröffentlichungen in der Süddeutschen Zeitung und dem Rheinischen Merkur. Hörfunkarbeit im Bereich Literatur/Hörspiel für den BR, die Deutsche Welle, Saarländischen Rundfunk, MDR, SWR und die BBC. Peter Braun hat Lehraufträge für Kommunikationswissenschaft an der Universität Bamberg, arbeitete an Drehbüchern für den NDR Tatort Hamburg mit und hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Für seine Arbeiten wurde er bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Peter Braun lebt in Bamberg.

Produktinformationen

Titel: Die Geschichte des ausgestorbenen Geschlechtes der von Sparneck
Autor:
Editor:
EAN: 9783837087178
ISBN: 978-3-8370-8717-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 286g
Größe: H213mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2009