Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gallia Lugdunensis

  • Fester Einband
  • 167 Seiten
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Römer und Gallier zwischen Seine und Loire Das Burgund, die Normandie und die Bretagne sind beliebte Reiseziele. Neben gutem Wein,... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Römer und Gallier zwischen Seine und Loire Das Burgund, die Normandie und die Bretagne sind beliebte Reiseziele. Neben gutem Wein, hervorragendem Essen und herrlicher Landschaft wartet Frankreich hier zwischen Seine und Loire mit reichen Denkmälern römischer Zeit auf. Lyon, der Hauptort der römischen Provinz "Gallia Lugdunensis", beweist neben Orten wie Chartres, Nantes, Tours, Autun oder das nicht erst seit Asterix berühmte Lutetia (Paris), dass römische Stadtkultur in den gallischen Provinzen heimisch geworden war. Die berühmten keltischen Oppida von Alesia und Bibracte schließlich spiegeln die vorrömisch-gallische Lebenswelt.

Autorentext

Professor Dr. Alain Ferdière lehrte Archäologie und Alte Geschichte. Er arbeitete lange Jahre am Institut für Archäologie und Landeskunde (UMR CITERES) in Tours und für den Archäologischen Dienst des Ministeriums für Kultur. Sein Spezialgebiet ist die römische Zeit in Zentral-Gallien. Sein Hauptaugenmerk gilt den sozialen und wirtschaftlichen Fragen der antiken Geschichte.

Produktinformationen

Titel: Gallia Lugdunensis
Untertitel: Eine römische Provinz im Herzen Frankreichs
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783805342841
ISBN: 978-3-8053-4284-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg Philipp von Zabern
Anzahl Seiten: 167
Gewicht: 1261g
Größe: H306mm x B248mm x T23mm
Veröffentlichung: 25.02.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Aufl. 02.2011