Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aktuelle Probleme der anglistischen Fachtextanalyse

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Sammelband dokumentiert die Konferenz "Methoden und Ergebnisse der Analyse englischer (Fach)texte", die am 18. und 1... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Sammelband dokumentiert die Konferenz "Methoden und Ergebnisse der Analyse englischer (Fach)texte", die am 18. und 19. Dezember 1990 an der Sektion Fremdsprachen der Universität Leipzig stattfand. Im Mittelpunkt der Diskussion stehen Methoden und Kategorien der Analyse von Fachtextsorten (ein komplexer Beschreibungsansatz; Metakommunikation; Intertextualität; Fachlichkeitsgrad; Phraseologismen; Kollokationen; Stilfiguren). Behandelt werden Fachtextsorten wie enzyklopädischer Artikel, Abstract, chemisches Laborexperiment für Lehrzwecke, (populärwissenschaftlicher) Zeitschriftenartikel, Sportbericht, Filmrezension und Nekrolog. Außerdem werden Aspekte der Fachübersetzung, der diachronischen Fachtextanalyse und des Textsortenvergleichs (Russisch, Französisch) berücksichtigt.

Autorentext

Die Herausgeberin: Rosemarie Gläser wurde 1935 in Dresden geboren. Sie studierte Anglistik, Germanistik und Pädagogik an der Universität Leipzig. Seit ihrer Habilitation über «Linguistische Kriterien der Stilbeschreibung» (1969) arbeitet sie in der Fachsprachenforschung und -lehre. Als Professorin für Englische Sprache an der Sektion Fremdsprachen/Fachsprachenzentrum der Universität Leipzig leitet sie die Forschungsgruppe «Fachsprachen des Englischen».



Klappentext

Der Sammelband dokumentiert die Konferenz «Methoden und Ergebnisse der Analyse englischer (Fach)texte», die am 18. und 19. Dezember 1990 an der Sektion Fremdsprachen der Universität Leipzig stattfand. Im Mittelpunkt der Diskussion stehen Methoden und Kategorien der Analyse von Fachtextsorten (ein komplexer Beschreibungsansatz; Metakommunikation; Intertextualität; Fachlichkeitsgrad; Phraseologismen; Kollokationen; Stilfiguren). Behandelt werden Fachtextsorten wie enzyklopädischer Artikel, Abstract, chemisches Laborexperiment für Lehrzwecke, (populärwissenschaftlicher) Zeitschriftenartikel, Sportbericht, Filmrezension und Nekrolog. Außerdem werden Aspekte der Fachübersetzung, der diachronischen Fachtextanalyse und des Textsortenvergleichs (Russisch, Französisch) berücksichtigt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Diachronische Fachsprachenforschung - Fachlichkeit von Texten - Fachtextsorten (Medizin, Chemie, Elektro- und Mikroprozessortechnik, Literaturwissenschaft, Sport) - Unterrichtsübungen und Computerprogramme für das Fachübersetzen - Interlingualer Fachtextsortenvergleich.

Produktinformationen

Titel: Aktuelle Probleme der anglistischen Fachtextanalyse
Untertitel: Herausgegeben von Rosemarie Gläser
Editor:
EAN: 9783631442746
ISBN: 978-3-631-44274-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 250g
Größe: H214mm x B149mm x T12mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel