Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aktuelle Fragen der Konzernfinanzierung

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
Die Konzernfinanzierung stellt eines der komplexesten und zugleich für die Praxis wichtigsten Themengebiete des Unternehmenssteuer... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Konzernfinanzierung stellt eines der komplexesten und zugleich für die Praxis wichtigsten Themengebiete des Unternehmenssteuerrechts dar. Die Rechtsprechung hat sich in den letzten Jahren mit vielen zentralen Fragen der Konzernfinanzierung im Ertragsteuerrecht befasst. Nicht allein aufgrund dieser Entwicklungen in der Judikatur hat sich auch der österreichische Gesetzgeber vermehrt mit diesen Fragestellungen auseinandergesetzt. Gerade die jüngsten Änderungen durch das Budgetbegleitgesetz 2011 zeigen die Aktualität dieses Themas. Sowohl in der Wissenschaft als auch in der steuerlichen Praxis stellen sich gerade aus diesem Blickwinkel eine Vielzahl von Auslegungsfragen. Die Beiträge dieses Buches präsentieren die Ergebnisse eines vom Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht der WU durchgeführten Forschungsprojekts und behandeln aktuelle Zweifelsfragen und legen die für die steuerliche Praxis bedeutsamen Rahmenbedingungen dar, die für die Konzernfinanzierung von besonderer Relevanz sind.

Autorentext
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Lang, Vorstand des Instituts für Österreichisches und Internationales Steuerrecht der WU; wissenschaftlicher Leiter des LL.M.-Studiums International Tax Law der WU; Schriftleiter der Fachzeitschrift Steuer und Wirtschaft International (SWI) , Präsident der International Fiscal Association (IFA) Österreich, Chairman des Academic Committee (AC) der European Association of Tax Law Professors (EATLP); vormals Partner bei Deloitte (bis 2004).

Produktinformationen

Titel: Aktuelle Fragen der Konzernfinanzierung
Editor:
EAN: 9783707318456
ISBN: 978-3-7073-1845-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Linde
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 460g
Größe: H225mm x B155mm
Veröffentlichung: 03.01.2013
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.