Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Akten um die Deutsche Volksgruppe in Rumänien 1937-1945

  • Kartonierter Einband
  • 600 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band veranschaulicht die nach dem 1. Weltkrieg zur Regel gewordene extreme Nationalisierung und schließliche Nazifizierung vol... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Band veranschaulicht die nach dem 1. Weltkrieg zur Regel gewordene extreme Nationalisierung und schließliche Nazifizierung volksdeutscher Gruppen in Mittelost-, Ost- und Südosteuropa am Beispiel der deutschen Minderheit Rumäniens. Diese Minderheit steht exemplarisch für die Instrumentalisierung der so genannten Volksdeutschen seitens des Dritten Reiches, dessen NS-Doktrin diese Deutschen als unlösbaren Bestandteil des 100-Millionen Volkes feierte. Die Dokumentensammlung veranschaulicht, wie die SS-Führung die deutsche Minderheit Rumäniens als erfolgreiches Experimentierfeld dessen missbrauchte, was der Herausgeber als Volksgruppen-Engineering bezeichnen möchte. Diese Volksgruppe erfüllte die ihr zugedachte Rolle eines Muster- und Vorzeigeobjekts für andere Volksgruppen Südosteuropas einwandfrei. Und die Deutschen Rumäniens übernahmen diese triste Vorreiterrolle mit sonderbarer Willfährigkeit.

Autorentext

Der Herausgeber: Klaus Popa, geboren 1951 in Siebenbürgen, Studium der Anglistik und Germanistik; zahlreiche Rezensionen und Studien mit den Schwerpunkten Siebenbürgisches Mittelalter und rumäniendeutsche Zeitgeschichte; Herausgeber von Die Rumäniendeutschen zwischen Demokratie und Diktatur. Der politische Nachlass von Hans Otto Roth 1919-1951, erschienen bei Peter Lang, Frankfurt am Main etc. 2003.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Anmerkungen zur Edition - Regesten - Textkorpus: Eine Sammlung von Dokumenten zur Veranschaulichung des Nazifizierungsprozesses der deutschen Minderheit in Rumänien bis hin zur Instrumentalisierung ihrer menschlichen und materiellen Ressourcen für die Expansionspolitik des Dritten Reiches.

Produktinformationen

Titel: Akten um die Deutsche Volksgruppe in Rumänien 1937-1945
Untertitel: Eine Auswahl
Editor:
EAN: 9783631544419
ISBN: 978-3-631-54441-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 600
Gewicht: 795g
Größe: H211mm x B146mm x T38mm
Jahr: 2005
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel