Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätssicherung in CMS-basierten Projekten

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
Die Qualität ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Softwareprojektes. Des Weiteren ist die Aktualität der dargestellt... Weiterlesen
20%
53.90 CHF 43.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Die Qualität ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Softwareprojektes. Des Weiteren ist die Aktualität der dargestellten Information von besonderer Bedeutung für heutige Unternehmens- und Nachrichtenportale, die schnellstmöglich aktuelle Themen veröffentlichen wollen. Um solche großen Webprojekte durchzuführen kommen immer häufiger Content-Management-Systeme (CMS) zum Einsatz. Sie ermöglichen es, den Inhalt der Portale ohne tiefe technische Kenntnisse aktuell zu halten. Im vorliegenden Buch werden zwei große Themenbereiche einzeln und in ihrem Zusammenwirken untersucht, damit ein qualitativ hochwertiges Endprodukt gewährleistet werden kann. Im ersten Themenkomplex fällt die Betrachtung auf Content-Management-Systeme. Der zweite Themenbereich betrachtet die Qualitätssicherung. CMS-basierte Projekte bestehen aus zwei großen Bestandteilen: Es gibt zum einen die entwickelte Webanwendung (Benutzeroberfläche), zum anderen das Content-Management-System selbst, welches an die Kundenbedürfnisse angepasst werden muss (CMS-Oberfläche). Im Rahmen dieses Werkes wird ein Qualitätssicherungskonzept für Projekte mit CMS-Einsatz erarbeitet, das dazu dient, die Qualität sowohl der Benutzeroberfläche als auch der CMS-Oberfläche zu gewährleisten. Die konkrete Erprobung des Konzeptes erfolgt mit dem CMS FirstSpirit des Herstellers e-Spirit.

Autorentext

Aksana Matulskaya (M.Sc.) studierte Internet-Technologie an der BSUIR in Minsk sowie Technologie- und Innovationsmanagement an den Hochschulen FH Brandenburg und TU Cottbus.Derzeit ist Sie als IT-Expertin für Testmanagement, Qualitätssicherung und Testprozesse im Auftrag der adesso AG bei großen und mittelständischen Unternehmen im Einsatz.



Klappentext

Die Qualität ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Softwareprojektes. Des Weiteren ist die Aktualität der dargestellten Information von besonderer Bedeutung für heutige Unternehmens- und Nachrichtenportale, die schnellstmöglich aktuelle Themen veröffentlichen wollen. Um solche großen Webprojekte durchzuführen kommen immer häufiger Content-Management-Systeme (CMS) zum Einsatz. Sie ermöglichen es, den Inhalt der Portale ohne tiefe technische Kenntnisse aktuell zu halten. Im vorliegenden Buch werden zwei große Themenbereiche einzeln und in ihrem Zusammenwirken untersucht, damit ein qualitativ hochwertiges Endprodukt gewährleistet werden kann. Im ersten Themenkomplex fällt die Betrachtung auf Content-Management-Systeme. Der zweite Themenbereich betrachtet die Qualitätssicherung. CMS-basierte Projekte bestehen aus zwei großen Bestandteilen: Es gibt zum einen die entwickelte Webanwendung (Benutzeroberfläche), zum anderen das Content-Management-System selbst, welches an die Kundenbedürfnisse angepasst werden muss (CMS-Oberfläche). Im Rahmen dieses Werkes wird ein Qualitätssicherungskonzept für Projekte mit CMS-Einsatz erarbeitet, das dazu dient, die Qualität sowohl der Benutzeroberfläche als auch der CMS-Oberfläche zu gewährleisten. Die konkrete Erprobung des Konzeptes erfolgt mit dem CMS FirstSpirit des Herstellers e-Spirit.

Produktinformationen

Titel: Qualitätssicherung in CMS-basierten Projekten
Untertitel: am Beispiel von CMS FirstSpirit
Autor:
EAN: 9783639724097
ISBN: 978-3-639-72409-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Hardware
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 284g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen