Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Inferno 2. Das Auge der Hölle

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Unsere persönliche Geschichte ist letztlich die, die wir aus dem Wust unserer Perspektiven zu einem kontrollierbaren Ausschnitt z... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

"Unsere persönliche Geschichte ist letztlich die, die wir aus dem Wust unserer Perspektiven zu einem kontrollierbaren Ausschnitt zusammenstricken oder die Materialisation dessen, was wir zu sein denken..." Akron zu seinem Begleiter auf die Frage, wer wir sind und warum wir die Welt so sehen, wie sie sich uns zeigt. Der vorliegende Thriller ist die Fortsetzung einer Trilogie, die auf Dantes Inferno, eine Reise durch die Unterwelt, folgt. Während der Reisende mit seinem Mentor die dunklen Bilder in der Abstellkammer der menschlichen Psyche bereist, die ihn unter anderem durch die alptraumähnlichen Exzesse der sexuellen Folter führen, explodiert in seinem Hirn eine "virtuelle" Bombe. Zukunft wird mit Vergangenheit verquirlt und in die scheinbare Gegenwart integriert, die sich aber wiederum als Alptraum einer "vergessenen" Erinnerung herausstellt. Nur wenn es gelingt, in die mehrdimensionale Gedankenwelt des Unbewussten einzudringen, indem man aufgibt, sie verstehen zu wollen, öffnen sich die vielschichtigen Perspektiven vor dem "inneren Auge" des Lesers.

Autorentext
Akron, Schattenarbeiter und Magier-Philosoph aus der Schweiz, befasst sich mit Techniken wie Tiefen-Astrologie, spiritueller Magie oder der Kunst, Fragen zu stellen, ohne befriedigende Antworten zu erwarten. Als Essayist, Kolumnist, Sachbuchautor und Schriftsteller (Schlüsselwerk: "Baphomet", Tarot der Unterwelt) pflegt er im inneren Kreis Kurse für seelische Nachtmeerfahrten und "Erlebtes Wissen".

Klappentext

Das Kultbuch für multiple Persönlichkeiten "Unsere persönliche Geschichte ist letztlich die, die wir aus dem Wust unserer Perspektiven zu einem kontrollierbaren Ausschnitt zusammenstricken oder die Materialisation dessen, was wir zu sein denken..." Der vorliegende Thriller ist die Fortsetzung einer Trilogie, die auf "Dantes Inferno", einer Reise durch die Unterwelt, folgt. Während der Reisende mit seinem Mentor die dunklen Bilder in der Abstellkammer der menschlichen Psyche erkundet, die ihn unter anderem durch die alptraumähnlichen Exzesse der sexuellen Folter führen, explodiert in seinem Hirn eine "virtuelle" Bombe. Zukunft wird mit Vergangenheit verquirlt und in die scheinbare Gegenwart integriert, die sich aber wiederum als Alptraum einer "vergessenen" Erinnerung herausstellt. Die Story zielt im Wesentlichen darauf hin, dass sich das Unbewusste dem Geist wie ein aufklappendes dreidimensionales Bild erschliesst, wenn der Leser nicht jeden Handlungsfaden krampfhaft "nachzudenken" sucht. Sobald er aufgibt, die Geschichte aus Träumen und Erinnerungsbruchstücken bewusst nachvollziehen zu wollen, öffnen sich ihm die vielschichtigen Perspektiven vor dem (inneren) Auge.

Produktinformationen

Titel: Inferno 2. Das Auge der Hölle
Untertitel: 'Die Höllen der Sexualität und der Verschwörungstheorien'
Autor:
EAN: 9783905372182
ISBN: 978-3-905372-18-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Akron Edition GmbH
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 286g
Größe: H211mm x B149mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.09.2002
Jahr: 2002

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel