Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kundenentscheidungen für das Baltikum als Reiseziel

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
Durch ein zunehmendes Überangebot an Urlaubsreisen wird es für Reiseanbieter immer schwieriger, sich am Markt durchzusetzen. Daher... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Durch ein zunehmendes Überangebot an Urlaubsreisen wird es für Reiseanbieter immer schwieriger, sich am Markt durchzusetzen. Daher ist es für diese von großer Bedeutung, die Bedürfnisse, die Erwartungen und das Verhalten der Reisenden zu kennen, um daraus folgende Erkenntnisse im Bereich Marketing sinnvoll einsetzen zu können. Ziel der Arbeit ist es, wissenschaftlich fundierte Hinweise zur Entwicklung von Strategien zur Beeinflussung von Kaufentscheidungen der Touristen (Reisezielentscheidungen) zu erarbeiten. Dabei ergibt sich die Fundierung zum einen theoretisch durch eine Analyse der einschlägigen marktpsychologischen Theorien zu Entscheidungsprozessen und zum anderen durch die Analyse von Marktforschungsdaten zur Struktur potentieller Kunden. Als Beispiel für Reiseziele werden die Länder des Baltikums herangezogen.

Autorentext

Geboren in Litauen. Im Jahr 1996 Abschluss der Abitur in Litauen. Im Jahr 2005 Beendigung des Studiums der Wirtschaftspsychologie an der Fachhochschule Nordostniedersachsen in Lüneburg, heute "Universität Lüneburg", (Schwerpunkt: Markt und Konsum) Seit 2005, Inhaberin der Arbeitnehmerüberlassungsagentur "ap- personal" in Hannover.



Klappentext

Durch ein zunehmendes Überangebot an Urlaubsreisen wird es für Reiseanbieter immer schwieriger, sich am Markt durchzusetzen. Daher ist es für diese von großer Bedeutung, die Bedürfnisse, die Erwartungen und das Verhalten der Reisenden zu kennen, um daraus folgende Erkenntnisse im Bereich Marketing sinnvoll einsetzen zu können. Ziel der Arbeit ist es, wissenschaftlich fundierte Hinweise zur Entwicklung von Strategien zur Beeinflussung von Kaufentscheidungen der Touristen (Reisezielentscheidungen) zu erarbeiten. Dabei ergibt sich die Fundierung zum einen theoretisch durch eine Analyse der einschlägigen marktpsychologischen Theorien zu Entscheidungsprozessen und zum anderen durch die Analyse von Marktforschungsdaten zur Struktur potentieller Kunden. Als Beispiel für Reiseziele werden die Länder des Baltikums herangezogen.

Produktinformationen

Titel: Kundenentscheidungen für das Baltikum als Reiseziel
Untertitel: Marktforschungsbasierte Hinweise für die Entwicklung von Beeinflussungsstrategien
Autor:
EAN: 9783639058857
ISBN: 978-3-639-05885-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 157g
Größe: H220mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen