Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Indische Kontraktarbeiter in Übersee

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Ceres - Centr... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Ceres - Centrum für religionswissenschaftliche Studien), Veranstaltung: "Heimat fern der Heimat" - Hindus in der Diaspora, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach einer kurzen Erläuterung zu den Begriffen "Indentured Labourer", "Coolie" beziehungsweise "Kontraktarbeiter" folgt ein geschichtlicher Abriss, in dem auf das System der Kontraktarbeit eingegangen wird. Hier soll deutlich werden, auf welchen geschichtlichen und wirtschaftlichen Grundlagen dieses System beruhte. Auch die Organisation der Arbeiteranwerbung in Indien und deren globale Verteilung wird hier beleuchtet. Im Folgenden wird anhand zweier Fallbeispiele - Kontraktarbeit in Suriname auf der einen Seite und auf den Fidschi-Inseln andererseits - verdeutlicht, wie unterschiedlich sich die Umstände der indischen Arbeiter gestalten konnten. Der letzte Teil der Arbeit befasst sich mit dem Phänomen der "Crossmigration", sowie mit den religiösen Konsequenzen, welche sich für die Arbeiter bedingt durch das System der Kontraktarbeit zwangläufig entwickelten.

Produktinformationen

Titel: Indische Kontraktarbeiter in Übersee
Untertitel: Eine Darstellung anhand der Beispiele von Suriname und Fidschi
Autor:
EAN: 9783656648260
ISBN: 978-3-656-64826-0
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H208mm x B40mm x T10mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel