Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

AIDS und die Vorstadien

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
AIDS ist immer noch eine nicht zu vernachlässigende Erkrankung in Deutschland. Nur der Arzt, der die Symptome richtig zu deuten ve... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

AIDS ist immer noch eine nicht zu vernachlässigende Erkrankung in Deutschland. Nur der Arzt, der die Symptome richtig zu deuten vermag, wird frühzeitig an eine HIV-Infektion denken. Das vorliegende Werk erläutert aber vor allem aber auch die neuesten Therapieverfahren. Durch regelmäßige Folgelieferungen (etwa 3 pro Jahr) bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand Forschung und können Ihre Patienten optimal betreuen.

Klappentext

AIDS ist immer noch eine nicht zu vernachlässigende Erkrankung in Deutschland. Nur der Arzt, der die Symptome richtig zu deuten vermag, wird frühzeitig an eine HIV-Infektion denken. Das vorliegende Werk erläutert aber vor allem aber auch die neuesten Therapieverfahren. Durch regelmäßige Folgelieferungen (etwa 3 pro Jahr) bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand Forschung und können Ihre Patienten optimal betreuen.



Zusammenfassung
Für den praktischen Bedarf eines jeden Arztes wurde dieses Buch geschrieben: AIDS und die Vorstadien ist ein Leitfaden zur Diagnostik, Therapie, Beratung und Betreuung von HIV-Infizierten. Die Berliner Immunologin J. L'age Stehr und die Frankfurter AIDS-Klinikerin E. B. Helm haben dieses ursrpünglich 550 Seiten umfassende Werk herausgegeben. Fast 30 Experten verschiedener Fachrichtungen geben einen Einblick in Ihre Erfahrungswelt mit dieser Infektionskrankheit. Gegliedert ist das Buch in neun übergeordnete Themenbereiche: Epidemiologie, Praxis, Klinik, Therapie, Grundlagenforschung sowie Diagnostik, Prophylaxe, Recht und einen Service-Teil mit Adressen und Erklärungen. Die Schwerpunkte liegen - bedarfsorientiert - auf praktischen, klinischen und therapeutischen Themen. Hierbei werden alle nach bisherigen Erfahrungen relevanten klinischen Manifestationen vorgestellt. Besonders herausgearbeitet sind die frühzeitigen - dem typischen Krankheitsbild vorausgehenden Veränderungen. ... Das Buch transportiert die in entsprechenden Zentren gemachten Erfahrungen direkt zum Anwender. Dabei werden konkrete Leitlinien und Empfehlungen weitergegen. Wesentliche Informationen finden sich übersichtlich angeordnet in den zahlreichen Tabellen des Werkes. Durchweg ein sachliches Buch ohne Polemik oder ideologische Färbung. Zweifellos wird der ungeheuer rasche Wissenszuwachs bei AIDS auch auf dieses Werk einen Schatten werfen. Vorausschauend wurde daher das Konzept der Loseblattsammlung gewählt. (Die Neue Ärztliche)

Inhalt

Teil 1: Epidemiologie (weltweit, Dtl., akt. Fallzahlen) Teil 2: Praxis (Kasuistiken, HIV-Krankheit, Home Care...) Teil 3: Klinik (Neuromanifestation, Hepatitis, Gastroent...) Teil 4: Therapie (Ansätze, antiretrovirale T., Arzneistoffprofile, Medikamenteninteraktionnen, Nebenwirk.) Teil 5: Grundlagen (Virologie, Impfstoffe) Teil 6: Diagnostik (spez. AK, Virusnachweis, immunol. Fak.) Teil 7: Prophylaxe (hygienische Maßnahmen, Übertragungswege) Teil 8: Recht (Arztrecht, Sozialleistungen, Abrechnung) Teil 9: Service (Adressen Stadieneinteilung, ICD-10-Klass.)

Produktinformationen

Titel: AIDS und die Vorstadien
Untertitel: Ein Leitfaden für Praxis und Klinik
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783642491146
ISBN: 978-3-642-49114-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 267g
Größe: H216mm x B139mm x T15mm
Jahr: 2014
Auflage: 45. Aufl. 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel