Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Collegium und Kolleg

  • Fester Einband
  • 762 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Ende des 16. und zu Beginn des 17. Jahrhunderts war das Jurastudium in Leiden keineswegs auf das Hören von Vorlesungen beschrän... Weiterlesen
20%
117.65 CHF 94.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Am Ende des 16. und zu Beginn des 17. Jahrhunderts war das Jurastudium in Leiden keineswegs auf das Hören von Vorlesungen beschränkt: Ein wichtiger Teil des Studiums bestand im Disputieren und Opponieren der Studenten. Meist fand das anhand gedruckter Quartoheftchen statt, die man "disputationes" nannte. Viele dieser disputationes wurden in kleineren organisierten Zusammenkünften der Studenten, so genannten "collegia", verteidigt. Die Autorin hat über 700 dieser "disputationes" wiedergefunden und analysiert. Außerdem stehen die Vorlesungen, unter anderem von Hugo Donellus, dem berühmtesten der Leidener Professoren, im Mittelpunkt. So bietet das Buch für die Periode 1575 - 1630 ein vollständiges und eingehendes Gesamtbild der Leidener juristischen Fakultät.

Produktinformationen

Titel: Collegium und Kolleg
Untertitel: Der juristische Unterricht an der Universität Leiden 1575-1630 unter besonderer Berücksichtigung der Disputationen. Diss.
Autor:
EAN: 9783465027669
Format: Fester Einband
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 762
Gewicht: 1298g
Größe: H245mm x B245mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen