Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Constructing Authorship in Popular Music

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Musical works are typically personified by their public performers; however, the image presented in public, which is often built a... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Musical works are typically personified by their public performers; however, the image presented in public, which is often built around the artist s star persona, usually provides a rather limited picture of musical authorship. Instead, authorial responsibility and artistic control are often divided among members of a larger creative collective. To these collective practices should be added the roles of the media and the marketing machinery. This book, therefore, sheds light on the changing authorial roles and areas of responsibility of the various agents operating within popular music culture. The author images of rock auteurs, pop stars and electronic dance music artists are examined alongside such varied topics as collective authorship, evaluative hierarchies, visual promotion and generic conventions. The question of authorship is connected with a number of themes ranging from issues of auteurism and stardom to the use of masked imagery and the blending of authorial voices. This book should be useful to professionals working in the fields of popular music/culture and media or anyone else interested in the fascinating world of popular music and stardom.

Produktinformationen

Titel: Constructing Authorship in Popular Music
Untertitel: Artists, Media and Stardom
Autor:
EAN: 9783639090383
ISBN: 978-3-639-09038-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 356g
Größe: H223mm x B151mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.10.2008
Jahr: 2008