Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ahoi!

  • Fester Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
25 Jahre Haymon Verlag, das heißt auch: 25 Jahre Lyrik im Verlagsprogramm. Christoph W. Bauer, der 1999 mit seinem ersten Gedichtb... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

25 Jahre Haymon Verlag, das heißt auch: 25 Jahre Lyrik im Verlagsprogramm. Christoph W. Bauer, der 1999 mit seinem ersten Gedichtband wege verzweigt bei Haymon debütiert hat, führt in seiner sehr persönlichen Auswahl durch die Texte von 31 Autorinnen und Autoren aus einem Vierteljahrhundert Haymon Verlag. Highlights, Klassiker und verborgene Schätze fügen sich zu einem Lyrik-Lesebuch, das nicht nur für die Qualität und Vielseitigkeit des Haymon- Verlagsprogramms spricht, sondern das zugleich die Vielfalt der Wege demonstriert, die moderner Dichtung offen stehen. Mit Gedichten von Norbert C. Kaser, Gerhard Kofler, Raoul Schrott, Sepp Mall, Ferdinand Schmatz, Klaus Merz, Daniela Hättich, Hans Aschenwald, Ingeborg Teuffenbach, Kurt Lanthaler, Julia Rhomberg, Jürg Amann, Birgit Müller-Wieland, Semir Insayif, Gerhard Rühm, Heinz D. Heisl, Gabriela Jurina, Franz Tumler, Lisa Mayer, Georg Paulmichl, Marie Laurenti, Markus Vallazza, Norbert Mayer, Otto Grünmandl, Walter Schlorhaufer, Heinz R. Unger, Josef Leitgeb, Martin Merz, Christian Steinbacher, Annemarie Regensburger und Wilfried Steiner.

Autorentext
Christoph W. Bauer, geboren 1968 in Kärnten, aufgewachsen in Lienz/Osttirol und Kirchberg/Tirol, lebt als Autor in Innsbruck. Lyrik, Prosa, Essay, Hörspiel, Übersetzungen; Herausgabe und Betreuung diverser Anthologieprojekte; Leitung von Schreibwerkstätten; Referent am Pädagogischen Institut; Teilnahme an Übersetzerworkshops. Zahlreiche Literaturpreise, u.a. Reinhard-Priessnitz-Preis 2001, Publikumspreis beim Ingeborg-Bachmann-Preis 2002.Bei Haymon zuletzt: "die mobilität des wassers müsste man mieten können". Gedichte (2001), "fontanalia.fragmente". Gedichte und Prosa (2003), "Aufstummen". Roman (2004).

Klappentext

25 Jahre Haymon Verlag, das heißt auch: 25 Jahre Lyrik im Verlagsprogramm. Christoph W. Bauer, der 1999 mit seinem ersten Gedichtband wege verzweigt bei Haymon debütiert hat, führt in seiner sehr persönlichen Auswahl durch die Texte von 31 Autorinnen und Autoren aus einem Vierteljahrhundert Haymon Verlag. Highlights, Klassiker und verborgene Schätze fügen sich zu einem Lyrik-Lesebuch, das nicht nur für die Qualität und Vielseitigkeit des Haymon- Verlagsprogramms spricht, sondern das zugleich die Vielfalt der Wege demonstriert, die moderner Dichtung offen stehen. Mit Gedichten von Norbert C. Kaser, Gerhard Kofler, Raoul Schrott, Sepp Mall, Ferdinand Schmatz, Klaus Merz, Daniela Hättich, Hans Aschenwald, Ingeborg Teuffenbach, Kurt Lanthaler, Julia Rhomberg, Jürg Amann, Birgit Müller-Wieland, Semir Insayif, Gerhard Rühm, Heinz D. Heisl, Gabriela Jurina, Franz Tumler, Lisa Mayer, Georg Paulmichl, Marie Laurenti, Markus Vallazza, Norbert Mayer, Otto Grünmandl, Walter Schlorhaufer, Heinz R. Unger, Josef Leitgeb, Martin Merz, Christian Steinbacher, Annemarie Regensburger und Wilfried Steiner.

Produktinformationen

Titel: Ahoi!
Untertitel: Gedichte aus 25 Jahren Haymon Verlag
Editor:
EAN: 9783852185224
ISBN: 978-3-85218-522-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Haymon
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 240g
Größe: H213mm x B134mm x T16mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Aufl. 16.01.2007
Land: AT

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel