Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz und die IFRS for SME

  • Fester Einband
  • 459 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das durch das BilMoG reformierte HGB-Bilanzrecht als auch die IFRS for SME konkurrieren um den Mittelstand. Vor diesem Hintergrund... Weiterlesen
20%
118.00 CHF 94.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das durch das BilMoG reformierte HGB-Bilanzrecht als auch die IFRS for SME konkurrieren um den Mittelstand. Vor diesem Hintergrund geht die Arbeit unter Rückgriff auf die Prinzipal-Agent-Theorie der Frage nach, ob und inwieweit der deutsche Gesetzgeber den Interessen und Bedürfnissen des Mittelstandes besser gerecht wird als die IFRS for SME.

Mit dem BilMoG hat der deutsche Gesetzgeber das reformierte Handelsgesetzbuch gezielt als Gegenentwurf zum International Financial Reporting Standard for small and medium-sized entities positioniert. Die IFRS for SME richten sich speziell an kleine und mittelständische Unternehmen, die auch der deutsche Gesetzgeber im Sinn hat, wenn er mit dem BilMoG das bewährte HGB-Bilanzrecht zu einer dauerhaften und im Verhältnis zu den internationalen Standards vollwertigen, aber kostengünstigeren und einfacheren Alternative entwickeln will. Vor diesem Hintergrund analysiert die Arbeit kritisch, ob und inwieweit der deutsche Gesetzgeber den im Kontext der Rechnungslegung relevanten Interessen und Bedürfnissen des Mittelstandes tatsächlich besser gerecht wird als die IFRS for SME. Die Beantwortung dieser Forschungsfrage erfolgt unter Rückgriff auf die Prinzipal-Agent-Theorie.

Autorentext

Ahmet Yilmaz, geboren in Iserlohn, studierte von 1999 bis 2004 Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum und beendete das Studium als Diplom-Ökonom. Im Sommer 2012 erfolgte die Promotion zum Dr. rer. pol. an der Technischen Universität Dortmund. Er ist als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater tätig.



Inhalt

Inhalt: Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz BilMoG - Handelsgesetzbuch HGB - International Financial Reporting Standard for small and medium-sized entities IFRS for SME - Rechnungslegungsadressaten - Prinzipal-Agent-Theorie - Mittelstandsorientierte Rechnungslegung - Umgekehrte Maßgeblichkeit - Geschäfts-/Firmenwert - Immaterielle Vermögensgegenstände - Bewertungseinheiten - Latente Steuern - Sonstige Rückstellungen - Pensionsrückstellungen.

Produktinformationen

Titel: Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz und die IFRS for SME
Untertitel: Eine adressatenorientierte Analyse mittelständischer Rechnungslegung
Autor:
EAN: 9783631639580
ISBN: 978-3-631-63958-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 459
Gewicht: 696g
Größe: H218mm x B154mm x T31mm
Jahr: 2013
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen