Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konsolidierungstendenzen der pharmazeutischen Industrie

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Paneurópska vysoká skola, Sprache: Deutsch, Abstract:... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Paneurópska vysoká skola, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zeit hochpreisiger, patentfreier Arzneimittel ist vorbei. Das zeigen nicht zuletzt die Bemühungen des Gesetzgebers, die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass patentfreie Arzneimittel verstärkt durch generische Präparate substituiert werden. Trotz zunehmender Reglementierungen seitens des Gesetzgebers werden pharmazeutische Hersteller in Deutschland auch in Zukunft profitabel wirtschaften können. Voraussetzung hierfür ist allerdings die konsequente Ausrichtung sämtlicher Unternehmensaktivitäten in Richtung einer klaren Strategie.

Produktinformationen

Titel: Konsolidierungstendenzen der pharmazeutischen Industrie
Autor:
EAN: 9783656263494
ISBN: 978-3-656-26349-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 63g
Größe: H210mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel