Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dokumentation über die persisch-deutschen Beziehungen von 1918-1933

  • Kartonierter Einband
  • 345 Seiten
Anhand der ausgewählten Dokumente wird versucht, sichtbar zu machen, dass deutsche Behörden aus handelspolitischen Gr&u... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Anhand der ausgewählten Dokumente wird versucht, sichtbar zu machen, dass deutsche Behörden aus handelspolitischen Gründen dem Drängen der persischen Regierung, oppositionelle Perser in Deutschland zu verfolgen, nachgeben mussten. Die im Dokumententeil enthaltenen persischen Zeitschriften stellen die Entwicklung Persiens in den zwanziger Jahren aus der Sicht persischer Emigranten dar. Die vorliegende Dokumentation ist der zweite Teil, des Buches: «Die deutsch-persischen Beziehungen von 1918-1933». Er zeigt die rechtliche Verfolgung persischer Emigranten und deren Sympathisanten auf.

Produktinformationen

Titel: Dokumentation über die persisch-deutschen Beziehungen von 1918-1933
Autor:
EAN: 9783261015617
ISBN: 978-3-261-01561-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 345
Gewicht: 438g
Größe: H211mm x B151mm x T23mm
Jahr: 1976