2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Agrarpolitiker

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 51. Kapitel: Walther Darré, Thomas Green Clemson, Ferdinand Freiherr von Lüninck, Theodor Bergman... Weiterlesen
30%
24.90 CHF 17.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 51. Kapitel: Walther Darré, Thomas Green Clemson, Ferdinand Freiherr von Lüninck, Theodor Bergmann, Constantin von Dietze, Josef Ertl, Theodor Roeingh, Wilhelm Meinberg, Adolf Lind, Wilhelm Kinkelin, Fritz Schuberth, Harri Bading, Wilhelm Saure, Waldemar Kraft, Hartwig von Rheden, Jochen Borchert, Udo Folgart, Joachim Wünning, Alfred Arnold, Ruedi Baumann, Conrad von Wangenheim, Emigdio Marmolejo León, Ernst Brandes, Friedrich Edler von Braun, Georg Weidenhöfer, Alexander Schrader, Willi Bloedorn, Erich Spickschen, Otto Lehmann, Helmut Reinke, Georg Friedrich Haese, Adolf Hergenröder, Franz Gutsmiedl, Alexander Freiherr von Wangenheim, Lambert Schill, Adolf Schmidtsdorff, Ludwig Schickert, Ignaz Kiechle, Karl Poppe, Theodor Dirr, Heinrich Göckenjan, Alfred Janeba, Wilhelm Seipel, Hermann Schneider, Gustav Nietfeld-Beckmann, Max Luyken, Karl Reinhardt, Johann Deininger, Michael von Abercron, Erich Behrendt, Meno Rettich, Karl Seemann, Wilhelm Witthaus, Friedrich Bolte, Berthold Krüger, Friedrich Beckh, Hermann Staffehl, Kurt Lüdtke, Konrad Schliephacke, Bruno Zeschke, Ramón Castro, Kurt Serbser, Heino Bues, Eugenio Fuster Chepe, Magnus Rauschmayr. Auszug: Richard Walther Darré (eigentlich Ricardo Walther Oscar Darré, auch Richard Walter Darré; * 14. Juli 1895 in Belgrano, Buenos Aires, Argentinien; + 5. September 1953 in München) war ein deutscher Agrarpolitiker, Schriftsteller und SS-Funktionär in der Zeit des Nationalsozialismus. Walther Darré wurde als Sohn des Kaufmanns und Leiters des Handelshauses Hardt & Co., Richard Oskar Darré, und seiner Ehefrau Emilia Berta Eleonore (geb. Lagergren) geboren. Durch den Beruf des Vaters zog die Familie häufig um. Darré verbrachte seine Kindheit in Belgrano, einem Viertel von Buenos Aires, wo er die deutsche Schule besuchte. Später kam er in Deutschland an die Oberrealschule in Heidelberg, das Pädagogium Godesberg, sowie an die King's College School in Wimbledon. Nach der freiwilligen Teilnahme am Ersten Weltkrieg als deutscher Soldat an der Westfront schloss er sich als Leutnant kurz einem Freikorps in Berlin an. 1920 beendete er das Studium zum Diplomkolonialwirt an der Deutschen Kolonialschule in Witzenhausen. Später begann er zusätzlich ein Studium der Landwirtschaft mit dem Schwerpunkt Viehzucht und Vererbungsfragen in Gießen und schloss es 1925 in Halle (Saale) mit Diplom ab. Sein Interesse fokussierte sich auf genetische Fragen, besonders den Menschen betreffend. 1922 heiratete er Alma Staadt. Da er an der Universität keine weitere Stelle erhielt, übernahm er staatliche Auftragsarbeiten auf dem Gebiet der Zuchtauslese. 1927 folgte eine Studienreise nach Finnland und von 1928 bis 1929 war er landwirtschaftlicher Sachverständiger der Deutschen Gesandtschaft in Riga. Schon früh lernte Darré beim rechtsnationalen Bund der Artamanen Heinrich Himmler kennen. Geprägt von dieser Umgebung veröffentlichte er 1929 sein erstes Buch Das Bauerntum als Lebensquell der nordischen Rasse. 1930 folgte die Schrift Neuadel aus Blut und Boden, in der er versuchte, die Weltwirtschaftskrise und den Zerfall der Weimarer Republik mit antisemitischen, antisowjetischen und antikapitalistischen Ar

Produktinformationen

Titel: Agrarpolitiker
Untertitel: Walther Darré, Thomas Green Clemson, Ferdinand Freiherr von Lüninck, Theodor Bergmann, Constantin von Dietze, Josef Ertl, Theodor Roeingh, Wilhelm Meinberg, Adolf Lind, Wilhelm Kinkelin, Fritz Schuberth, Harri Bading, Wilhelm Saure
Editor:
EAN: 9781158797929
ISBN: 978-1-158-79792-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 254g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel