Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

ATTRAKTIVITÄT von Durchschnittsgesichtern

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wer freut sich nicht über das Kompliment Du bist schön. ? Wer möchte schon als unattraktiv gelten? Ständig sind wir von schönen st... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wer freut sich nicht über das Kompliment Du bist schön. ? Wer möchte schon als unattraktiv gelten? Ständig sind wir von schönen strahlenden Menschen auf Werbeflächen, im Fernsehen und in Magazinen umgeben, welche uns nahe legen, schön zu bleiben oder zu werden. In den letzten Jahrzehnten hat sich das Schönheitsideal der westlichen Welt, globalisiert, sodass nahezu jede Person vom Schönheitsideal beeinflusst wird. Doch was genau macht ein Gesicht attraktiv? Wann ist ein Gesicht sexy und wann auffällig? Welche Merkmale lassen ein Gesicht jung wirken? Die Autorin widmet sich diesen zentralen Fragen, indem sie das Durchschnittsgesichtkonstrukt näher unter die Lupe nimmt.

Autorentext
Agnieszka Czajka, Dipl.-Psychologin, absolvierte ihr Studium an der Universität Wien. Derzeit ist sie im Allgemeinen Krankenhaus Wien in der Univ.-Klinik für Strahlentherapie als Psychologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Klappentext

Wer freut sich nicht über das Kompliment "Du bist schön."? Wer möchte schon als unattraktiv gelten? Ständig sind wir von schönen strahlenden Menschen auf Werbeflächen, im Fernsehen und in Magazinen umgeben, welche uns nahe legen, schön zu bleiben oder zu werden. In den letzten Jahrzehnten hat sich das Schönheitsideal der westlichen Welt, globalisiert, sodass nahezu jede Person vom Schönheitsideal beeinflusst wird. Doch was genau macht ein Gesicht attraktiv? Wann ist ein Gesicht sexy und wann auffällig? Welche Merkmale lassen ein Gesicht jung wirken? Die Autorin widmet sich diesen zentralen Fragen, indem sie das Durchschnittsgesichtkonstrukt näher unter die Lupe nimmt.

Produktinformationen

Titel: ATTRAKTIVITÄT von Durchschnittsgesichtern
Untertitel: Entschlüsselung eines wissenschaftlichen Konstrukts
Autor:
EAN: 9783639259759
ISBN: 978-3-639-25975-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 231g
Größe: H222mm x B152mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.08.2010
Jahr: 2010