Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Online-Interventionen in Therapie und Beratung

  • Fester Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Für immer mehr Menschen ist es selbstverständlich, digital zu kommunizieren. Auch Klienten äußern häufiger den Wunsch, parallel zu... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Für immer mehr Menschen ist es selbstverständlich, digital zu kommunizieren. Auch Klienten äußern häufiger den Wunsch, parallel zu einer Therapie oder nach ihrem Abschluss online beraten zu werden. Therapeuten entdecken zunehmend die Vorteile einer virtuellen Brücke zum Patienten. Agnes Justen-Horsten und Helmut Paschen erläutern praxisnah, wie Therapeuten und Berater ein Online-Angebot mit dem Schwerpunkt Mail-Beratung aufbauen können. Viele Menschen können sich ein Leben ohne neue Medien nicht mehr vorstellen. E-Mail, Chat, Foren und soziale Online-Netzwerke gehören selbstverständlich zu ihrem Alltag - und so würden sie auch gern in Krisensituationen mit ihrem Berater oder Therapeuten online kommunizieren. Dies kann zudem für Personen hilfreich sein, die in ihrer Nähe keine Beratungsstellen oder psychologische Praxen finden und so über das Internet Rücksprache halten können. Neben den rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen stellen die beiden in der Online-Beratung erfahrenen Autoren die unterschiedlichsten Möglichkeiten von Online-Angeboten dar. Aus dem Inhalt: - Welchen Einfluss hat das Internet darauf, wie Menschen miteinander kommunizieren? - Seelische Gesundheit und das Internet - bestehende und zukünftige Möglichkeiten für Beratung und Therapie im Netz - Welche Möglichkeiten bietet Online-Beratung den Beratern? - Entscheidungshilfen zur Nutzung von Online-Beratung - Blended Counselling - Überlegungen zu Variationen und Formatwechseln face-to-face und online - Praxis der Onlineberatung - OnTheMoveOnline - ein Praxisbericht - Welche Trends sind für die Zukunft medialer Beratung und Therapie zu erkennen?

»[] schlicht und einfach ein hervorragendes Buch zu einem ganz aktuellen Thema []« Andreas Manteufel, Zeitschrift für systemische Therapie und Beratung, 1.2017

Autorentext
Agnes Justen-Horsten, Dr. phil., Psychologische Psychotherapeutin, niedergelassen in Berlin. Ausbildungen in systemischer, verhaltenstherapeutischer und Trauma-Therapie. Ausbilderin und Supervisorin. Ein Spezialgebiet ist die Beratung und Behandlung von Menschen, die berufsbedingt im Ausland leben und in Krisen geraten.

Helmut Paschen, Diplom-Sozialpädagoge, systemischer Berater und Leiter der bundesweiten profamilia.sextra-Onlineberatung. Psychosozialer Online-Berater seit 1997. In diesem Arbeitsfeld ist er seit vielen Jahren in den Bereichen Fortbildung, Fachberatung und Supervision tätig.

Produktinformationen

Titel: Online-Interventionen in Therapie und Beratung
Untertitel: Ein Praxisleitfaden. Mit E-Book inside
Autor:
EAN: 9783621281645
ISBN: 978-3-621-28164-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Psychologie Verlagsunion
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 466g
Größe: H246mm x B177mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.09.2016
Jahr: 2016
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel