Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Trompeter von nirgendwoher

  • Kartonierter Einband
  • 85 Seiten
Agnes Bayer wurde im westfälischen Büren geboren. In Essen und Neuss ging sie ihrem Beruf als Lehrerin nach. Sie wohnt ... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Agnes Bayer wurde im westfälischen Büren geboren. In Essen und Neuss ging sie ihrem Beruf als Lehrerin nach. Sie wohnt in Neuss. Die bei verschiedenen Literaturwettbewerben ausgezeichnete Autorin hat seit 1981 fünf Bände mit Lyrik und Prosa veröffentlicht. Sie ist Mitglied im Landesverband NRW des Freien Deutschen Autorenverbandes und in der GEDOK.



Klappentext

Im Mittelpunkt dieser Erzählungen und Gedichte stehen Schicksalsschläge, die jedem von uns widerfahren können, von denen man aber irrtümlich immer annimmt, daß sie nur den anderen vorbehalten sind. Agnes Bayer versteht es, den Leser in den Bann der sympathischen Protagonisten zu ziehen und mit ihnen zusammen den Augenblick der Konfrontation mit Angst oder Verzweiflung zu erleben. Beispielhaft und einfühlsam thematisiert die Autorin, was oft verschwiegen wird: die Überforderung einer jungen Mutter, die ihr Kind aussetzt; die Auseinandersetzung mit dem Tod eines geliebten Menschen oder mit der Diagnose einer unheilbaren Krankheit. Trotz des meist ausweglosen Hintergrunds versäumt sie nie, etwas Positives aus der scheinbaren Hoffnungslosigkeit zu ziehen und bereitet oft augenzwinkernd ein überraschendes Ende. Dabei bestechen die Erzählungen durch ihre wirklichkeitsgetreuen und lebensmutigen Charaktere, in denen jeder Leser mühelos ein Stück von sich selbst finden kann.

Produktinformationen

Titel: Der Trompeter von nirgendwoher
Untertitel: Gedichte und Geschichten
Autor:
EAN: 9783896211491
ISBN: 978-3-89621-149-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Igel Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 85
Gewicht: 135g
Größe: H205mm x B139mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.05.2002
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen