Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesprächsanalyse und dokumentarische Methode

  • Kartonierter Einband
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Rekonstruktion alltäglicher Standards der Verständigung auf der Grundlage von empirischem Material stellt eine zentrale Heraus... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 24.05.2019

Beschreibung

Die Rekonstruktion alltäglicher Standards der Verständigung auf der Grundlage von empirischem Material stellt eine zentrale Herausforderung der sozialwissenschaftlichen Forschung dar. Die vorliegende Arbeit setzt hier an und rekonstruiert kollektive implizite Regeln der Verständigung in Diskursen. Dabei nimmt sie sich einer sowohl von der sozialwissenschaftlichen als auch von der soziolinguistischen Gesprächsanalyse weitgehend vernachlässigten Funktion von Gesprächen an: der rituellen Herstellung von Gemeinschaft und Kollektivität im Vollzug, in der Performativität des Diskurses.

Autorentext

Dr. Aglaja Przyborski ist Universitäts-Assistentin am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien.

Produktinformationen

Titel: Gesprächsanalyse und dokumentarische Methode
Untertitel: Qualitative Auswertung von Gesprächen, Gruppendiskussionen und anderen Diskursen
Autor:
EAN: 9783531199047
ISBN: 978-3-531-19904-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Soziologie
Gewicht: g
Größe: H210mm x B148mm
Veröffentlichung: 24.05.2019
Jahr: 2019
Auflage: 2. Aufl. 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen