Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Agglomeration

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Ruhrgebiet, Randstad, Gran Buenos Aires, Île-de-France, Ballungsraum Leipzig-Halle, Ballu... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Ruhrgebiet, Randstad, Gran Buenos Aires, Île-de-France, Ballungsraum Leipzig-Halle, Ballungsraum Augsburg, Ballungsraum Dresden, Gran Córdoba, Ballungsraum Chemnitz-Zwickau, Ballungsraum Wien, Region Helsinki, Agglomeration Biel, Atlántida Argentina, Krajot, Stadtregion Frankfurt, Stadsregio Arnhem-Nijmegen, Ballungsraum Osnabrück. Auszug: Das Ruhrgebiet ist mit über fünf Millionen Einwohnern und einer Fläche von 4.435 Quadratkilometern der größte Ballungsraum Deutschlands und der fünftgrößte Europas. Namensgebend für den dicht besiedelten Zentralraum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ist die Ruhr am südlichen Rand der Region. Mit seinem ebenfalls dicht besiedelten Umland und den Ballungsräumen an der Rheinschiene, die weit in die Kölner Bucht reichen, bildet es die Metropolregion Rhein-Ruhr, in der auf einem Gebiet von rund 7.000 Quadratkilometern über zehn Millionen Menschen leben. Das Ruhrgebiet wird im Wesentlichen von mehreren zusammengewachsenen Großstädten gebildet. Von den Ansiedlungen am mittleren Niederrhein geht die Städtelandschaft nach Westen nahtlos in den Rhein-Ruhr-Raum und nach Süden in die Rheinschiene über. Die Oberzentren der Region entstanden bereits im Mittelalter entlang des westfälischen Hellwegs und erreichten ihre heutige Struktur mit der Industrialisierung im 19. und 20. Jahrhundert. Der Begriff Ruhrgebiet ist keine offizielle Verwaltungsbezeichnung. Die Grenzen sind nicht exakt festgelegt und interpretationsabhängig. Üblicherweise werden die Grenzen des 1920 gegründeten Siedlungsverband Ruhrkohlenbezirk zugrunde gelegt, des heutigen Regionalverbands Ruhr (RVR). Zum RVR gehören die kreisfreien Städte Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Herne, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen sowie die Kreise Recklinghausen, Unna, Wesel und der Ennepe-Ruhr-Kreis, die den Landesteilen Rheinland und Westfalen angehören. Die Daten im Folgenden beziehen sich auf das Verwaltungsgebiet des RVR. Das Ruhrgebiet war im Jahr 2010 unter der Kurzbezeichnung RUHR.2010 neben Pécs (Ungarn) und Istanbul Kulturhauptstadt Europas. Karte der Siedlungsstruktur des Ruhrgebiets Das Ruhrgebiet hat an mehreren naturräumlichen Einheiten Anteil. Die Städtelandschaft liegt im Schnittpunkt der Westfälischen Tieflandebene, der Niederrheinischen Ebene und des Rheinischen Schieferge

Produktinformationen

Titel: Agglomeration
Untertitel: Ruhrgebiet, Randstad, Gran Buenos Aires, Île-de-France, Ballungsraum Leipzig-Halle, Ballungsraum Augsburg, Ballungsraum Dresden, Gran Córdoba, Ballungsraum Chemnitz-Zwickau, Ballungsraum Wien, Region Helsinki, Agglomeration Biel
Editor:
EAN: 9781158755851
ISBN: 978-1-158-75585-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 136g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel