Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Agentensysteme in der Automatisierungstechnik

  • Fester Einband
  • 303 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Band enthält Beiträge zur Entwicklung und Anwendung von Agentensystemen in der Automatisierungstechnik. Die Autoren geben den ... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Band enthält Beiträge zur Entwicklung und Anwendung von Agentensystemen in der Automatisierungstechnik. Die Autoren geben den neuesten Stand von Technik und Forschung dieser Zukunftstechnologie wieder und liefern Best-Practice-Beispiele aus der Industrie.

Bei modernen automatisierten Systemen gewinnen Anforderungen an die Flexibilität (z. B. Anpassungsfähigkeit, Skalierbarkeit und Integrationsfähigkeit) zunehmend an Bedeutung. Vielfach ist jedoch noch unklar, wie die gewünschte Flexibilität bei der Entwicklung eines automatisierten Systems erzielt und die dadurch entstehenden komplexen Abläufe und Verhaltensweisen beherrscht werden können. Mit Hilfe von Softwareagenten wird es möglich, die notwendige Flexibilität von automatisierten Systemen systematisch zu entwerfen. Im GMA-Fachausschuss 5.15 "Agentensysteme" erarbeiten Fachleute aus Wissenschaft und Industrie Richtlinien zur Entwicklung und Anwendung von Agentensystemen in der Automatisierungstechnik. Im Rahmen dieser Arbeiten sind viele Beiträge zum Stand der Technik bzw. Stand der Wissenschaft von Agentensystemen in der Automatisierungstechnik entstanden, die in diesem Werk zusammengestellt wurden.

Autorentext

Professor Dr.-Ing. Peter Göhner ist Institutsdirektor des Instituts für Automatisierungs- und Softwaretechnik (IAS) an der Fakultät für Informatik der Universität Stuttgart.



Inhalt

Einsatz von Agentensystemen zur Optimierung der Logistik in Produktions- und Agrarprozessen.- Ready for Take-Off - Softwareagenten disponieren Flugcharter-Verkehr.- Freie Fahrt - Softwareagenten reduzieren Schadstoffausstoß.- Agenten-basierte Koordination und Überwachung des Designs mechatronischer.- Einsatz von Agentensystemen in der Intralogistik.- Identifikation und Umsetzung von Agenten zur Fabrikautomation unter Nutzung von mechatronischen Strukturierungskonzepten.- Einsatz von Softwareagenten am Beispiel einer kontinuierlichen, hydraulischen Heizpresse.- KREAagentuse - Werkzeugunterstützung für die Entwicklung von SPS-basierten Softwareagenten.- Funktionaler Anwendungsentwurf für agentenbasierte, verteilte Automatisierungssysteme.- Energiesysteme und das Paradigma des Agenten.- Agentenbasierte Verteilnetzautomatisierung.- Von Softwareagenten zu Cyber-Physical Systems -- Technologien und Anwendungen.- Entwicklungsmethodiken für agentenbasierte Systeme.- Middleware für Plattformen für mobile Agenten in der Automatisierung.- Agentenbasiertes Selbstmanagement von Automatisierungssystemen.- Agentenbasierte dynamische Testfallpriorisierung.- Agenten und Assistenzsysteme in der Anlagenautomation.

Produktinformationen

Titel: Agentensysteme in der Automatisierungstechnik
Untertitel: Xpert.press
Editor:
EAN: 9783642317675
ISBN: 978-3-642-31767-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 303
Gewicht: 620g
Größe: H241mm x B161mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.01.2013
Jahr: 2013
Land: NL

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen