Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Agenda 2000

  • Fester Einband
  • 403 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Aufnahme neuer Mitglieder und notwendige innere Reformen stellen die Europäische Union am Übergang zum 21. Jahrhundert vor ein... Weiterlesen
20%
94.65 CHF 75.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Aufnahme neuer Mitglieder und notwendige innere Reformen stellen die Europäische Union am Übergang zum 21. Jahrhundert vor eine ihrer größten Herausforderungen. Grundlage für die Verhandlungen über die Erweiterung und die Vertiefung der EU ist die von der Europäischen Kommission veröffentlichte Agenda 2000. Bei der Entscheidung über dieses umfassende Reformprogramm kommt Deutschland aufgrund seiner EU-Ratspräsidentschaft im 1. Halbjahr 1999 eine besondere Rolle zu. Im Mittelpunkt der kontroversen Debatte der Agenda 2000 stehen die Gemeinsame Agrarpolitik, die finanziellen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die Frage nach institutionellen Reformen. Diese Aspekte werden hier - auch im Hinblick auf die Osterweiterung der EU - vom Präsidenten und von Fachleuten der Kommission zusammen mit Wissenschaftlern, Regierungsmitgliedern und Abgeordneten aus Deutschland, aus weiteren Mitglieds- sowie aus Kandidatenstaaten diskutiert. Die Beiträge stellen eine grundlegende Analyse der Kommissionsvorschläge dar und machen den Leser mit den europäischen und den deutschen Standpunkten in der Debatte vertraut. Die ergänzende Dokumentation der wichtigsten Teile der Agenda 2000 ermöglicht darüber hinaus ein vertieftes Studium des Reformprogramms.

Produktinformationen

Titel: Agenda 2000
Untertitel: Herausforderungen an die Europäische Union und an Deutschland. Z. Tl. in engl. Sprache
Schöpfer:
EAN: 9783789056239
Format: Fester Einband
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 403
Gewicht: 650g
Größe: H225mm x B225mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel