Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das alte Berlin

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Schriftstellerin Agathe Nalli-Rutenberg (1838-1919), Tochter des Publizisten Adolf Friedrich Rutenberg, entwirft in diesem Buc... Weiterlesen
20%
44.50 CHF 35.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Schriftstellerin Agathe Nalli-Rutenberg (1838-1919), Tochter des Publizisten Adolf Friedrich Rutenberg, entwirft in diesem Buch, das viel mehr ist als Erinnerungen, ein anschauliches Bild des Lebens in den vierziger und fünfziger Jahren des 19. Jahrhunderts in Berlin. Eindrucksvoll beschreibt sie die Lebensumstände und Sitten der Zeit in der bürgerlichen Mittelschicht. Von den Erlebnissen in ihrem persönlichen Umfeld, etwa in der Mädchenschule, den Freizeitbeschäftigungen, die damals neu aufkamen, wie das Turnen oder der Besuch von Gartenlokalen und Schwimmbädern und den jährlichen Festen, erweitert die Autorin ihr Thema bis zur Stadtentwicklung und politischen Ereignissen wie der Revolution 1848. Sie schildert die häuslichen, wirtschaftlichen und beruflichen Verhältnisse der Menschen, ja selbst die Ernährung. In ihren kurzen Skizzen von einzelnen Häusern Berlins oder der Umgebung außerhalb der Stadttore wird deutlich, dass die Stadt, in der Elektrizität und Heizung Einzug halten, Zeitungen gegründet werden und politische Zirkel entstehen, ihr fast noch mittelalterliches Gepräge verliert und äußerlich wie gesellschaftlich in eine neue Zeit eintritt. Das letze Kapitel ist den Friedhöfen Berlins und den dort ruhenden historischen Persönlichkeiten gewidmet.

Produktinformationen

Titel: Das alte Berlin
Untertitel: Erinnerungen
Autor:
EAN: 9783956101670
ISBN: 978-3-95610-167-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hansebooks
Genre: Biographien
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 262g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1912

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel