Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Afrika Jahrbuch 2000

  • Kartonierter Einband
  • 460 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Rolf Hofmeier, Prof., Dr. oec. publ., ehemaliger Direktor des IAK; Cord Jakobeit, Dr. rer. pol., Direktor des IAK und Prof. am Ins... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext
Rolf Hofmeier, Prof., Dr. oec. publ., ehemaliger Direktor des IAK; Cord Jakobeit, Dr. rer. pol., Direktor des IAK und Prof. am Institut für Politische Wissenschaft der Universität Hamburg.

Klappentext
Eine regelmäßige Beobachtung und Bewertung der vielfältigen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in allen afrikanischen Staaten ist angesichts der unzureichenden und verstreuten generellen Berichterstattung selbst für den besonders Interessierten außerordentlich schwierig. Das nunmehr im vierzehnten Jahr für 2000 vorgelegte Afrika Jahrbuch verfolgt das Ziel, allen mit Afrika beschäftigten Personen an einer Stelle einen kompakten und präzisen Überblick über alle wesentlichen Ereignisse eines Kalenderjahres zu ermöglichen.
Im Zentrum des Jahrbuches steht die nach einheitlichem Raster erfolgende Darstellung der Entwicklungen im Berichtsjahr in den einzelnen Ländern, in den vier Subregionen des subsaharischen Afrika und in den wichtigsten Regionalorganisationen. Zusätzlich zum Länderteil informiert das Jahrbuch über die deutsch-afrikanischen Beziehungen und analysiert einige herausgehobene aktuelle Themen. Ein Anhang gibt einen Überblick über deutschsprachige Neuerscheinungen sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Literatur über Afrika.


Inhalt
Cord Jakobeit, Afrika2000 - Das Jahr im Überblick - Steffen Bauer, Deutsch-afrikanische Beziehungen 2000 - Aktuelle Einzelanalysen: Ulf Engel, Afrikabilder und Afrikarealitäten. Die jüngste Diskussion im Deutschen Bundestag - Gero Erdmann, Demokratisierung und Demokraten in Afrika -Zwischenbilanz nach einem Dezennium - Robert Kappel, Die HIPC-Initiative: Ein Beitrag zur Lösung der Schuldenkrise und zur Armutsbekämpfung in Afrika? - Steffen Wippel, Rückbesinnung auf Afrika: Neue Tendenzen transsaharischer Beziehungen der nordafrikanischen Staaten - Entwicklungen in Ländern und Regionen: Westafrika - Zentralafrika - Östliches Afrika - Südliches Afrika - Neuerscheinungen deutschsprachiger Bücher über Afrika

Produktinformationen

Titel: Afrika Jahrbuch 2000
Untertitel: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika südlich der Sahara
Editor:
EAN: 9783810033253
ISBN: 978-3-8100-3325-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 460
Gewicht: 589g
Größe: H210mm x B148mm x T24mm
Jahr: 2002
Auflage: 2001

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel