Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Affekt und affektive Störungen

  • Fester Einband
  • 301 Seiten
Thomas Fuchs, geb. 1958, studierte Medizin, Geschichte und Philosophie in München. Er promovierte 1989 in Medizingeschichte. Nach ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Die Auslieferung kann sich um einige Tage verzögern.

Beschreibung

Autorentext
Thomas Fuchs, geb. 1958, studierte Medizin, Geschichte und Philosophie in München. Er promovierte 1989 in Medizingeschichte. Nach Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie seit 1997 Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg. 1999 Habilitation in Psychiatrie und Promotion in Philosophie. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Anthropologie, Psychopathologie und Medizinethik.

Produktinformationen

Titel: Affekt und affektive Störungen
Untertitel: Phänomenologische Konzepte und empirische Befunde im Dialog. Festschrift für Alf
Editor:
EAN: 9783506728432
ISBN: 978-3-506-72843-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schoeningh, Paderborn
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 301
Veröffentlichung: 01.05.2002
Jahr: 2002
Auflage: 2002
Land: DE