Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ästhetik - noch relevant?

  • Kartonierter Einband
  • 98 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ästhetik und Gesellschaft, Ästhetik und Design. Interessiert uns die Frage noch? Wozu die alte Frage nochmals aufwärmen? Dieses He... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ästhetik und Gesellschaft, Ästhetik und Design. Interessiert uns die Frage noch? Wozu die alte Frage nochmals aufwärmen? Dieses Heft möchte dennoch nach der Relevanz von Ästhetik fragen. In der scheinbaren Leichtlebigkeit und Geglättetheit einer globalisierten Kultur. Gerade die kunterbunte Mischung von Inhalten gegenwärtiger Studiengänge, in denen oft Design als Bestandteil anzutreffen ist, ruft die Frage erneut auf den Plan. Die Autoren erinnern uns an die traditionellen Ästhetiken, aber auch unter neuen Perspektiven. Ebenso werden Fragen einer Ästhetik in Diensten ihrer praktischen Anwendung anschaulich. Die semantische Dimension von Ästhetik sowie die ästhetische Dimension von Semantik stellen sich der Kritik. Durch die Schmuck-Grafik Piet van den Booms gewinnen wir hintergründig die Atmosphäre einer ästhetischen Fantasiewelt, einer Theaterwelt, einer Welt als Traum, wie Calderón de la Barca sie zeigte, die das Schwere, Geschichtete, Ungeglättete unseres Daseins für einen Moment außer Kraft setzt.

Klappentext

Ästhetik und Gesellschaft, Ästhetik und Design. Interessiert uns die Frage noch? Wozu die alte Frage nochmals aufwärmen? Dieses Heft möchte dennoch nach der Relevanz von Ästhetik fragen. In der scheinbaren Leichtlebigkeit und Geglättetheit einer globalisierten Kultur. Gerade die kunterbunte Mischung von Inhalten gegenwärtiger Studiengänge, in denen oft Design als Bestandteil anzutreffen ist, ruft die Frage erneut auf den Plan. Die Autoren erinnern uns an die traditionellen Ästhetiken, aber auch unter neuen Perspektiven. Ebenso werden Fragen einer Ästhetik in Diensten ihrer praktischen Anwendung anschaulich. Die semantische Dimension von Ästhetik sowie die ästhetische Dimension von Semantik stellen sich der Kritik. Durch die Schmuck-Grafik Piet van den Booms gewinnen wir hintergründig die Atmosphäre einer ästhetischen Fantasiewelt, einer Theaterwelt, einer Welt als Traum, wie Calderón de la Barca sie zeigte, die das Schwere, Geschichtete, Ungeglättete unseres Daseins für einen Moment außer Kraft setzt.

Produktinformationen

Titel: Ästhetik - noch relevant?
Untertitel: Hrsg.: Präsident der Fachhochschule Lübeck
EAN: 9783862196807
ISBN: 978-3-86219-680-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kassel University Press
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 98
Gewicht: 388g
Größe: H261mm x B192mm x T10mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen