Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aeschines' Rede Gegen Timarchos

  • Kartonierter Einband
  • 514 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Aeschines' Rede Gegen Timarchos: Griechisch und DeutschMkbineß tourbe 390 in ben1 attiichen Gau Rotholibä gehn; ren ... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Aeschines' Rede Gegen Timarchos: Griechisch und Deutsch

Mkbineß tourbe 390 in ben1 attiichen Gau Rotholibä gehn; ren (f. Geg. ßim. 49, vgl. Mit b. @inleit. In jene EURrebe). Sein '3ater war ein. Runfilärnpfer ( thlet) &trornetoß rnit 'rarnen, ber unter ber ®emalthmfd;aft ber fdreifiig ba6 iaterlanb nerlaifen mu6te unb in 91fien Meg6birn e that. ©äter als er mit beit anbern iertriehnen xurürfgeiehrt mar unb bie ®reifiig mit hatte Ringen helfen, mung ihn bie finnuth bei einem grioiffen Gloin, welcher bie Rinber lefeu, fchreiben unb rechnen lehrte, ben ©ehülfen gu machen, bie er fnäter bie @chule felhit übernommen an haben icheint. $die! Ru er bee Slefehine6 hingegen mar Glauiothea, nach ®emo heneß, früher eine ßorbellbame, bis fie ein geioiffer iiihorrnion von biefern @mmhr erlöfir. $die Grgiehung, welche efd;ine6 nebft noch sind ßri'ibern bem älteren $hiloehareß unb been jüngeren ahohetoß non biefen filtern erhielt, fehilbert 5)emo heneß (n. Kann 268 u. Ff.) gewiß nicht ohne llehertreihungen aber eben fo guni6 auch nicht ohne %ahrheit folgenber 91a6en: Sn beiner Rinbheit haft bu von lrrnuth unb )ürftigfoit oiel au0gefianben, fitnuneriieh unb mühfelig hifi bu hemgrmarhfen. Sn ber Schule, bie bein iater hielt, mußteft bu neben ihm fihen unb bie $dinte reiben unb bie ßänle rnit been @chmarnene ahnußen unb mit benz 23efen bie game 6tuhe außfegen. Bu hinauf in einem Sunge ling ermaehfen nmre , mußteii'bu beiner Mutter, wenn fie bie Ernte [bei einer art von religiöfen @onoentifeln unb nrioatinr gefihten 9rn aien] einiegnohr, bie £eicher rnit ben 6egcnbfornneln oorlefen unb mit ihr unb auf ihren 8efehl noch anbete £eufeleien boenap nun. $dr6 9iaehtt mußteii bu 2eute, bie fieh einfeguen ließen, mit einer %ilbfchur non gefnrenteltenr Giehbode urnhcingm, bu nmfitefi ben %id;mafeh [ein ®emenge bon ßlut unb 9i3afi'er ober äßein] über fie audfehirtten, biefelhen hernadnnalß reinigen unb abfegen, erfilidp mit offer, bemaeh mit $one nnb enblid; rnit 3leie. ßa: re bu mit beiner 6alhaberei fertig, fo fnrangefi bu auf, muß vor beinen haufen hin unb fbraehefi ihm bie ®orte vor, bie fie.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Aeschines' Rede Gegen Timarchos
Untertitel: Griechisch und Deutsch (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780332068404
ISBN: 978-0-332-06840-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 514
Gewicht: 754g
Größe: H229mm x B154mm x T30mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel