Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aernout Mik. Dispersionen

  • Kartonierter Einband
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Videoinstallationen als temporäre Form der EntgrenzungMit seinen faszinierenden Videoinstallationen bannt der niederländische Küns... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung


Videoinstallationen als temporäre Form der Entgrenzung
Mit seinen faszinierenden Videoinstallationen bannt der niederländische Künstler Aernout Mik (*1962) den Besucher, seine filmischen Loops ohne Tonzuspielung versetzen ihn in einen gleichsam tranceähnlichen Zustand während der Betrachtung. Dieser Band begleitet die erste umfassende Einzelausstellung des Künstlers in Deutschland. Die besonderen Merkmale in Miks Arbeiten, sein Umgang mit dem Raum sowie sein zentrales Thema e das Verhältnis von Individuum und Masse e spiegeln sich in der Struktur des Katalogs und finden in dessen Gestaltung eine kongeniale Umsetzung. Dieses erste umfangreiche Katalogbuch zu Miks Werk in deutscher Sprache erscheint aus Anlass der Ausstellung Dispersionen im Haus der Kunst in München von Juli bis September 2004 und bietet eine fundierte Übersicht über das Gesamtschaffen des Künstlers.

Klappentext

Videoinstallationen als temporäre Form der Entgrenzung Mit seinen faszinierenden Videoinstallationen bannt der niederländische Künstler Aernout Mik (*1962) den Besucher, seine filmischen Loops ohne Tonzuspielung versetzen ihn in einen gleichsam tranceähnlichen Zustand während der Betrachtung. Dieser Band begleitet die erste umfassende Einzelausstellung des Künstlers in Deutschland. Die besonderen Merkmale in Miks Arbeiten, sein Umgang mit dem Raum sowie sein zentrales Thema - das Verhältnis von Individuum und Masse - spiegeln sich in der Struktur des Katalogs und finden in dessen Gestaltung eine kongeniale Umsetzung. Dieses erste umfangreiche Katalogbuch zu Miks Werk in deutscher Sprache erscheint aus Anlass der Ausstellung Dispersionen im Haus der Kunst in München von Juli bis September 2004 und bietet eine fundierte Übersicht über das Gesamtschaffen des Künstlers. 3832174927LangtextDas wahre Märchen von der Entwicklung der Menschheit: die unübertroffene Leistung eines großen Genies in überarbeiteter Neuausgabe Ernst H. Gombrich, einem der herausragendensten Gelehrten des 20. Jahrhunderts, gelang, was heute unglaublich erscheint: auf 300 Seiten die Geschichte der Menschheit prägnant und überzeugend zu schildern. Eine bis heute nicht erreichte und schon gar nicht überholte Leistung dieses großen Mannes. Voller Vertrauen auf die Wissbegier seiner jungen und jung gebliebenen Leser veranschaulicht er in seiner ebenso leichten wie bildreichen Sprache Entwicklungen und Zeitenwenden und charakterisiert Persönlichkeiten und Auseinandersetzungen so lebendig, dass seine Schilderung den Leser das große und komplexe Geschehen in einem Zug erfassen lässt. Nach seinem Tod im Jahr 2001 entstand der Plan, diesen bereits in vielen hunderttausenden Exemplaren in 21 Sprachen übersetzten und auf der ganzen Welt erhältlichen Band in einer leicht korrigier

Produktinformationen

Titel: Aernout Mik. Dispersionen
Editor:
EAN: 9783832174910
ISBN: 978-3-8321-7491-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DuMont Lit. und Kunst
Genre: Kunst
Gewicht: 473g
Größe: H265mm x B215mm x T9mm
Jahr: 2004

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel