Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aeolus (Luftschiff)

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aeolus war das erste Luftschiff, das mit einem Verbrennungsmotor als Antrieb ausgestattet war. Es erlebte einen einzigen Aufstieg ... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Aeolus war das erste Luftschiff, das mit einem Verbrennungsmotor als Antrieb ausgestattet war. Es erlebte einen einzigen Aufstieg am 13. Dezember 1872. Am 1. April 1865 hatte sich sein Erfinder, der Mainzer Maschinenbauingenieur Paul Haenlein, in London ein Patent auf ein Luftschiff erteilen lassen, dessen Lenoir-Gasmotor mit Traggas aus der Ballonhülle gespeist werden sollte.Nachdem er 1870 ein verkleinertes Modell des Luftschiffs in Mainz und Wien vorgeführt hatte, fand der einzige Aufstieg des Aeolus am 13. Dezember 1872 in Brünn statt. Das Luftschiff wurde mit Leuchtgas gefüllt und erreichte eine Geschwindigkeit von 18 km/h, was ausreichte, um sich auch gegen den Wind zu bewegen. Aus Sicherheitsgründen wurde Aeolus während der Fahrt an losen Seilen gehalten. Obwohl der Test erfolgreich war, musste Haenlein sein Projekt 1873 einstellen. Infolge des Gründerkrachs konnte er die zur Weiterentwicklung des Luftschiffs benötigten finanziellen Mittel nicht auftreiben.

Produktinformationen

Titel: Aeolus (Luftschiff)
Editor:
EAN: 9786131980329
Format: Kartonierter Einband
Genre: Fahrzeuge
Anzahl Seiten: 72

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen